Marco Polo Reisen - Reise in der Gruppe - Entdecker

Entdeckerreisen im Team

Reise in der Gruppe - Entdecker

Portugal
Silvester in Porto

Reise-Nr. ST 1018

zur Buchung

  • Die große alte Dame in Portugals Norden - wachgeküsst! Ein Hotspot, um gemeinsam Silvester zu feiern.
    An Bord eines traditionellen Weintransportbootes auf dem Douro unterwegs
    Tawny, Ruby & Co.: Weinverkostung in der Heimat des Ports
    Einfach lecker: Food Tour zu gastronomischen Schätzchen
    Viel freie Zeit zum gemeinsamen Flanieren und Entdecken

    Portweinkeller trifft Popup-Bar, Barock trifft Moderne, bröckelnde Fassade trifft stylische Innenarchitektur – wo gestern und heute so lässig kombiniert werden, lässt‘s sich gut reinkommen ins Morgen. Porto: heimliche Hauptstadt, bunt, lebendig, cool – und wir mittendrin, zwischen den Jahren und im nigelnagelneuen 2020! Bootstour auf dem Douro, Portwein auf der Zunge, Atlantikstrand auf dem Schirm. Citytour zum Countdown, Party-Punktlandung um Zwölf, Relaxen zum Ersten und Schlemmen zum Zweiten … So kann es losgehen!

    price ab 999 € (ca. 1092 CHF) pro Person (ggf. zuzüglich Flugzuschlag)

    Im angegebenen Zeitraum bieten wir einen Abreisetermin an.

    Weitere wichtige Informationen
    Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen, Hinweise zum Datenschutz, Barrierefreiheit und Rücktrittsversicherungen und weitere wichtige Informationen in der Rubrik Kataloge und Beratung .
  • 1. Tag, Montag, 30.12.2019: Flug nach Porto

    Im Laufe des Tages Anreise nach Porto. Zum Hotel geht’s in Eigenregie, z.B. mit der Metro ins Zentrum bis Bolhao und von da ein paar Minuten zu Fuß – schnell, günstig, gut. Wer früher ankommt, hat länger Spaß … und zieht am Nachmittag mit Marco Polo Scout Luís schon mal los. Rauf auf die Ponte Dom Luís I. – schwindelerregender Überblick … noch dazu exklusiv: Straßenbahnen und Fußgänger only. Am Abend vielleicht ein Porto Tonico und ebenso typisches Essen? An Bacalau kommt man hier eigentlich kaum vorbei. Nase zu und durch: Getrocknet ist der Stockfisch kaum auszuhalten, aber in portugiesischen Töpfen wird er unwiderstehlich … mágico!

    2. Tag, Dienstag, 31.12.2019: Porto
    Silvester in Portugals Norden

    Mit wem wir heute Nacht anstoßen? Spätestens beim Frühstück treffen wir den Rest der Gruppe. Citytour zum Warmwerden: bunte Häuser und enge Gassen im Hafenviertel Ribeira. Überall Portos Markenzeichen – Azulejos, die bemalten Fliesen … zu schade nur für Bad & Co., also rauf auf die Fassaden, Klimaanlageneffekt inklusive! Last-minute-Lektüre in der Livraria Lello°? Die Buchhandlung zählt jedenfalls zu den schönsten der Welt … Von hier nehmen wir den Schwung der angeblichen Harry-Potter-Treppe mit und erobern den besten Blick der Stadt vom 76 m hohen Kirchturm der Igreja Sao Pedro dos Clérigos°. Am freien Nachmittag erstmal freestylen oder gleich aufstylen? Den Silvesterabend starten wir dann mit feiner portugiesischer Hausmannskost. Beste Grundlage, um kurz vor zwölf Gas zu geben: Aufbruch ins Herz der Stadt, zur Avenida dos Aliados, Party, Musik, Feuerwerk … alles drin! Runterzählen, rüberrutschen, weiterfeiern: in den Bars und Pubs von Portos Feiermeile. Frohes Neues! (F/A)

    3. Tag, Mittwoch, 01.01.2020: Porto
    Entspannter Neujahrstag

    Wenn heute nicht frei ist, wann dann?! Ausschlafen, Katerfrühstück, chillen? Oder ausschlafen, Katerfrühstück, improvisierter Ausflug mit Scout Luís? Am Atlantikstrand in Matosinhos kann man sich den Kopf ganz schön durchpusten lassen, die Strandbars haben auch Kaffee und mit dem Bus der Linie 500 ist es ein easy Katersprung. Das fängt ja gut an … (F)

    4. Tag, Donnerstag, 02.01.2020: Porto
    Durchs Dourotal zum Foodtasting

    Stadt, Land, Fluss: Per Reisebus ins Dourotal nach Pinhao, klein, idyllisch und Start für unsere Fahrt auf dem Douro. Das Rabelo-Boot hat heute keine Weinfässer geladen, sondern uns. Vorbei an hängenden Weingärten und urigen Quintas immer tiefer ins Tal hinein – kitschig by nature! Weiß, rot, süß, trocken – wenn wir schon mal hier sind … probieren wir natürlich auch den Star der Region bei einer Portweinverkostung auf einem Weingut. Drink & drive, Bus sei Dank!

    Marco Polo Live

    Eat local 2.0 Abends in Porto kulinarische Fortsetzung: auf einer Food Tour entdecken wir portugiesische Spezialitäten von heute, viele Zutaten aber auch aus Omas Rezeptkästchen. Wir schlemmen uns durch, von salzig bis süß, von Bifana bis Pastel de Nata und verdursten werden wir natürlich auch nicht! Kenner führen uns hinter die Kulissen - Essen wie die Locals.

    (F/A)

    5. Tag, Freitag, 03.01.2020: Flug nach Deutschland

    Je nach Abflugzeit letzte Gelegenheit zum Shopping. In Eigenregie mit der Metro zum Flughafen und im Laufe des Tages Rückreise. (F)

    ° Die Eintrittsgelder der gekennzeichneten Besichtigungspunkte und Aktivitäten in Höhe von ca. 15 € sind nicht im Reisepreis enthalten.

    F: Frühstück A: Abendessen

    price ab 999 € (ca. 1092 CHF) pro Person (ggf. zuzüglich Flugzuschlag)

    Im angegebenen Zeitraum bieten wir einen Abreisetermin an.

    Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

    Hotels/Unterkünfte

    Änderungen vorbehalten
    Ort Nächte Hotel
    Porto 4 Moov Centro**(*)
  • Verfügbare Termine

    Termine 2019 DZ * EZ *
    30.12.–03.01. Noch Plätze frei.
    Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 10
    Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
    999 (ca. 1092 CHF) 1198 (ca. 1310 CHF)

    * Ab-Preise pro Person in €

    Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 16.9.2019 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

    Die Preise beruhen zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten.

    Es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der jeweiligen Mindestteilnehmerzahl bis zum 21. Tag vor Reisebeginn.

    Im Reisepreis enthalten

    • Linienflug mit Lufthansa (Economy, Tarifklasse L) von Frankfurt nach Porto und zurück, nach Verfügbarkeit, sowie Flug- und Sicherheitsgebühren (ca. 120 €)
    • Ausflüge mit gutem, landesüblichem Reisebus und öffentlichen Verkehrsmitteln
    • Unterbringung im Doppelzimmer im genannten Hotel
    • Mahlzeiten wie im Tagesprogramm spezifiziert (F = Frühstück, A = Abendessen)
    • Bootsfahrt auf dem Douro
    • Weinverkostung auf einer Quinta
    • Food Tour mit lokalen Spezialitäten
    • Klimaneutrale Bus-/Bahnfahrten
    • Reiseliteratur (ca. 15 €)
    • Deutsch sprechende Marco Polo Reisebegleitung
    • Nicht enthaltene Extras: Eintritte (ca. 15 €) und zusätzliche Ausflüge und Veranstaltungen, die als Gelegenheit, Möglichkeit oder Wunsch beschrieben sind; Transfers.
  • Pass- und Visums-Erfordernisse für diese Reise

    Als Reiseveranstalter sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, alle Reisenden, unabhängig von deren Staatsangehörigkeit, vor Vertragsschluss über die sie betreffenden allgemeinen Pass- und Visumerfordernisse des jeweiligen Bestimmungslands, ggf. die ungefähren Fristen für die Erlangung von Visa, sowie gesundheitspolizeiliche Formalitäten zu unterrichten.

    Einreisebestimmungen für diese Reise – alle Nationalitäten
    (Quelle: Passolution GmbH)

  • Wenn du eine Reise aus dem Marco Polo-Angebot buchst, erhältst du von uns mit deiner Buchungsbestätigung auch aktuelle Informationen zu deiner Route. Für deine Reiseplanung haben wir einen Auszug daraus – die Hinweise zu Sicherheit und Gesundheit – hier für dich zusammengestellt.

    Gesund & munter

    Das solltest du generell sein, wenn du eine Reise antrittst. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhältst du insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.