Marco Polo Reisen - Reise ohne Gruppe - Individuell

Individuell reisen
ohne Gruppe

Reise ohne Gruppe - Individuell

Australien
In der Heimat von Crocodile Dundee

Reise-Nr. ST 7881S

zur Buchung

Saison wählen:  Sie wissen schon, in welchem Jahr Sie verreisen wollen? Bitte hier auswählen zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung.

  • Tägliche Abreise mit Durchführungsgarantie
    Bootstour zum Great Barrier Reef
    Übernachtung wahlweise in Standard-, Premium- oder Luxus-Hotels

    Die Idee dieser Reise: die perfekte Einsteigertour für alle, die das erste Mal in Australien sind. Der Routenvorschlag unserer Länderexpertin führt Sie u. a. in die Metropolen Melbourne und Sydney, mitten in die Wüste zum Ayers Rock und zum Great Barrier Reef, dem berühmtesten Tauchspot der Welt. Mehr als 3500 Lokale machen MELBOURNE, übrigens seit Jahren als lebenswerteste Stadt der Welt ausgezeichnet, zum Mekka für Feinschmecker. Ihr Scout lotst Sie durch die verwinkelten Laneways zu seinem Lieblingsrestaurant. Schon mal Kängurufleisch oder Buschbanane probiert?

    Um den ULURU, Australiens Wahrzeichen im Outback, ranken sich viele Legenden aus der Traumzeit. Nehmen Sie bloß keine Steine als Souvenirs mit. Das stört die Ruhe der Geister – und Ihnen bringt es Unglück!

    Gleicher Kontinent, andere Welt: das GREAT BARRIER REEF. Es ist das größte Korallenriff der Welt. Zwischen Nemo & Co. zu tauchen – einen schöneren Urlaubsausklang kann ich mir nicht vorstellen!

    price ab 8099 € (ca. 8806 CHF) pro Person (ggf. zuzüglich Flugzuschlag)

    Im angegebenen Zeitraum bieten wir 46 Abreisetermine an.

    Diese Reise in der Saison 2020

    Weitere wichtige Informationen
    Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen, Hinweise zum Datenschutz, Barrierefreiheit und Rücktrittsversicherungen und weitere wichtige Informationen in der Rubrik Kataloge und Beratung .
  • Unsere Länderexpertin schlägt folgende Reiseroute vor:

    1. Tag, Samstag, 16.11.2019: Anreise

    Vormittags Flug mit Emirates von Frankfurt oder München nach Dubai (nonstop, Flugdauer ca. 6,5 Std.), weiter mit Emirates nach Perth (nonstop, Flugdauer ca. 10,5 Std.).

    2. Tag, Sonntag, 17.11.2019: Perth

    Am Abend Touchdown auf dem Fünften Kontinent, wo Sie bereits erwartet werden. Transfer mit einem Fahrer zum Hotel. Das Abenteuer kann beginnen!

    3. Tag, Montag, 18.11.2019: Perth

    Erkundungen mit Ihrem Scout in der einsamsten Millionenstadt der Welt - die nächste Großstadt ist rund 2400 km entfernt. Abstecher in die Hafenstadt Fremantle mit kolonialem Flair. Bootstour auf dem Swan River zurück nach Perth.

    4. Tag, Dienstag, 19.11.2019: Perth

    Mit dem Jeep geht es durch den Nambung-Nationalpark - bekannt als Pinnacles: Tausende aus dem Boden ragende Kalksteinsäulen inmitten einer bezaubernden und lebendigen Wüstenlandschaft.

    * Rottnest Island: Überfahrt mit der Fähre und Fahrradtour mit Ihrem Scout. Den Namen "Rattennest" trägt die Insel vor Perth übrigens zu Unrecht. Denn die Quokkas sind keine großen Ratten, sondern kleine Kängurus. / 1 Nacht ab 445 € p. P.

    5. Tag, Mittwoch, 20.11.2019: Adelaide

    Flug mit Qantas nach Adelaide. Die "Festivalstadt", eingebettet zwischen den hufeisenförmigen Mt. Lofty Ranges und dem Gulf Saint Vincent, hat über eine Million Einwohner. Kurze Orientierungstour mit Ihrem Scout. Den Rest des Tages gestalten Sie in Eigenregie.

    6. Tag, Donnerstag, 21.11.2019: Adelaide

    Ihr Scout führt Sie zu den schönsten Ecken Adelaides. Das schachbrettartig angelegte Layout der City stammt von Stadtgründer William Light, sie ist exakt eine Quadratmeile groß und auf allen Seiten von Parks umgeben. Ihre Tour führt Sie weiter in das Weinanbaugebiet des Barossa Valley, das in den 1840er Jahren von deutschen Auswanderern besiedelt wurde. Besuch der Kirche von Langmeil in Tanunda. Fahrt auf den Menglers Hill. Von hier genießen Sie eine herrliche Aussicht auf das ganze Tal. Unterwegs Weinprobe. Danach Rückfahrt nach Adelaide.

    7. Tag, Freitag, 22.11.2019: Adelaide

    Zeit, die fünftgrößte Stadt des Kontinents auf eigene Faust näher kennenzulernen. Oder fahren Sie mit der Straßenbahn nach Glenelg Beach - der Strand bietet eine großartige Stimmung und eine quirlige Atmosphäre. Hier können Sie eine Bootstour unternehmen und mit frei lebenden Delfinen schwimmen. Der weiße Sandstrand von Glenelg ist ideal zum Faulenzen oder Volleyballspielen, und das warme Wasser ist perfekt zum Schwimmen.

    * Kangaroo Island: Ganztägige Flugexkursion. Die drittgrößte Insel Australiens ist bekannt für die interessante Fauna. Seehund- und Wallaby-Watching inklusive. / zusätzlich 490 € p. P.

    * Traumstrecke von Adelaide nach Melbourne auf der Great Ocean Road: Sie fahren mit Ihrem Driver-Guide über Halls Gap und den Grampians-Nationalpark zur Great Ocean Road. Dann weiter nach Melbourne. / 2 Nächte ab 2335 € p. P.

    8. Tag, Samstag, 23.11.2019: Melbourne

    Flug mit Qantas nach Melbourne. Melbourne ist mit ca. vier Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Australiens und Finanzzentrum des Kontinents. In der Garden City am Yarra River findet man zahlreiche Gebäude im viktorianischen Stil. Viele dieser historischen Bauten verdanken ihre Entstehung den Goldfunden in Ballarat und Bendigo in den 1850er Jahren, die den Reichtum der Stadt begründeten. Melbourne ist die Heimat von über hundert verschiedenen Nationalitäten. So gibt es ein großes italienisches und ein griechisches Viertel und eine kleine Chinatown. Fahrt durch die Collins Street mit ihren prachtvollen Bankgebäuden, vorbei am Parlament von Victoria und am Princess Theatre aus der Hochzeit des Goldrausches. Im Exhibition Building, erbaut für die Weltausstellung 1880, wurde 1901 der australische Staat gegründet. Zu Melbournes schönen Stadtparks gehören der Botanische Garten und die Fitzroy Gardens mit Cook's Cottage. Unvergesslich wird Ihnen der Ausblick vom Eureka Skydeck 88 bleiben! Nach der Stadttour Einchecken im Hotel. Der Nachmittag ist frei.

    * Phillip Island: Unternehmen Sie am Nachmittag einen Ausflug mit Ihrem Scout. Beobachten Sie Tausende Zwergpinguine, wie sie über den Strand watscheln. Mein Tipp: Bleiben Sie so lange, bis die Besuchermassen die Insel verlassen haben. / zusätzlich 515 € p. P.

    9. Tag, Sonntag, 24.11.2019: Melbourne

    Eine der schönsten Küstenstraßen der Welt ruft: die Great Ocean Road. Sie werden während der Fahrt die unzähligen schroffen Sandsteinklippen, weiße Sandstrände und grüne Regenwälder bewundern können, die sich über die gesamte Küste erstrecken. Besuchen Sie die berühmten Twelve Apostles, diese Felstürme aus Kalkstein ragen bis zu 45 m aus dem Meer. Wandern Sie an der Küste entlang bis zur Aussichtsplattform, wo sich Ihnen das perfekte Panorama für ein Erinnerungsfoto bietet.

    * Tasmanien: Fliegen Sie für fünf Tage auf die Insel. Tasmanien gilt als Australiens grüner Smaragd. Per Mietwagen geht es von Hobart nach Port Arthur, in den Freycinet-Nationalpark und in die Cradle Mountains. / 4 Nächte ab 1230 € p. P.

    10. Tag, Montag, 25.11.2019: Sydney

    Mittags Flug mit Qantas nach Sydney, in die heimliche Hauptstadt Australiens: frech, multikulti und eine offene Weltstadt. Transfer zum Hotel. Erste Erkundungen in Eigenregie. Wie wäre es mit einem kalten Bier in einer der Kultkneipen von The Rocks? Am Abend können Sie das Panorama der Stadt bei einer Hafenrundfahrt inkl. Abendessen genießen (gemeinsam mit anderen Reisenden).

    11. Tag, Dienstag, 26.11.2019: Sydney

    Citytour in der faszinierenden 4-Millionen-Metropole: das historische Viertel The Rocks und der herrliche Naturhafen. Über die Einkaufsstraße Oxford Street erreichen Sie den berühmten Bondi Beach. Von der Watsons Bay kann man die Steilküste am Hafeneingang "The Gap" sehen. Ein Besuch im Botanischen Garten eröffnet bei "Mrs Macquarie's Chair" herrliche Ausblicke auf die Wahrzeichen der Stadt - das Opernhaus und die Hafenbrücke. Danach unternehmen Sie eine Opera-House-Tour (englischsprachig, gemeinsam mit anderen Reisenden). Der Rest des Tages ist frei.

    12. Tag, Mittwoch, 27.11.2019: Sydney

    Sydney auf eigene Faust. Lust auf einen Ausflug mit dem JetCat nach Manly? Besichtigung des Taronga-Zoos oder des Aquariums in Darling Harbour? Sydney hat noch einiges zu bieten. Alternativ Ausflug in die legendären Blue Mountains.

    * Blue Mountains: Genießen Sie beim Ganztagesausflug atemberaubende Canyons, steile Felswände und den Blick ins Jamison Valley sowie auf die Sandsteinformation The Three Sisters. / Zusätzlich 195 € p. P.

    * Bridge Climb: Lust auf einen 360-Grad-Blick auf Sydney? Dann machen Sie eine Klettertour auf die berühmte Harbour Bridge. Keine Sorge: Für den Fall der Fälle hängen Sie an einem Seil. / auf Anfrage

    13. Tag, Donnerstag, 28.11.2019: Ayers Rock

    Flug mit Jetstar/Virgin Australia zum Ayers Rock. Am Nachmittag Fahrt zu den Olgas. Zwischen kuppelartigen, bis zu 548 m hohen Felsen steigen Sie hinab in die Walpa Gorge, wo Sie eine Wanderung unternehmen. Abenteuerlich: In der Wüste sitzen und fasziniert zusehen, wie die untergehende Sonne den heiligen Berg der Aborigines in ein tiefes Orangerot taucht (englischsprachig, gemeinsam mit anderen Reisenden).

    14. Tag, Freitag, 29.11.2019: Ayers Rock

    Genießen Sie den Sonnenaufgang über der Wüste. Rundfahrt um den Inselberg. An interessanten Stellen halten Sie zu Kurzwanderungen und gehen zum Mutijulu-Wasserloch. Hier spürt man die Mystik des Landes. Sie erfahren von Ihrem Scout, warum der Felsen den Ureinwohnern heilig ist (englischsprachig, gemeinsam mit anderen Reisenden). Am Nachmittag Freizeit.

    * Kings Canyon - Alice Springs: Dreitägiges Verlängerungsprogramm mit Wanderung am sensationellen Kings Canyon und Citytour in Alice Springs. / 2 Nächte ab 720 € p. P.

    15. Tag, Samstag, 30.11.2019: Cairns

    Flug mit Qantas ins tropische Queensland nach Cairns. Welcome to paradise! Transfer zu Ihrem Hotel in Cairns, Kewarra oder Port Douglas.

    16. Tag, Sonntag, 01.12.2019: Cairns

    Per Katamaran zum größten Korallenriff der Erde. The Big Blue durch die Taucherbrille: Schildkröten, knallbunte Doktorfische und Schmetterlingsfische. Eines der fantastischsten Erlebnisse, die unser Globus zu bieten hat.

    17. Tag, Montag, 02.12.2019: Cairns

    Fantastisch: Rainforest meets the Great Barrier Reef! Kurze Bootstour auf dem Daintree River, mit etwas Glück sehen Sie Krokodile. Im Nationalpark wandern Sie über Holzstege. Vom Alexandra Lookout blicken Sie auf Regenwald und Riff. Einfach unbeschreiblich schön! Nach dem tropischen Mittagessen Spaziergang am Strand von Cape Tribulation, Kap der Trübsal. Der Name leitet sich davon ab, dass Captain James Cook auf seiner ersten Südseereise dort mit seinem Schiff auf Grund lief. Zum Glück konnte er die Reise nach diversen Reparaturarbeiten fortsetzen. Sie fahren am Nachmittag weiter in die Mossman Gorge, die 2007 an die Ureinwohner zurückgegeben wurde. Hier unternehmen Sie einen spannenden Dreamtime Walk im dichten Regenwald (englischsprachige Tour mit deutschem Audioguide, gemeinsam mit anderen Reisenden). Danach Rückfahrt zum Hotel.

    18. Tag, Dienstag, 03.12.2019: Cairns

    Relaxen Sie am Strand oder unternehmen Sie einen Ausflug nach Kuranda mit Besuch des Tjapukai-Theaters.

    * Kuranda: Unternehmen Sie einen Tagesausflug. Am Vormittag Besuch des Tjapukai-Theaters. Dann geht es per Skyrail durch den dichten Regenwald des Barron-Gorge-Nationalparks bis nach Kuranda. Rückfahrt mit dem historischen Zug inkl. Fotostopps an einigen Wasserfällen. / zusätzlich 170 € p. P.

    19. Tag, Mittwoch, 04.12.2019: Cairns

    Ein Tag nach Ihren Wünschen: Ballonfahrt, Raften im Gummiboot, Shoppingtrip, Relaxen am Pool oder an der künstlichen Lagune von Cairns.

    20. Tag, Donnerstag, 05.12.2019: Abreise

    Am späten Vormittag Flug mit Qantas oder Jetstar von Cairns nach Sydney, weiter mit Emirates nach Dubai (Flugdauer ab Sydney ca. 14,5 Std.).

    21. Tag, Freitag, 06.12.2019: Ankunft

    Frühmorgens Ankunft in Dubai und Weiterflug mit Emirates nach Frankfurt oder München (nonstop, Flugdauer ca. 7 Std.). Anschluss zu den anderen Städten.

    * Weitere Tipps für Ihre Reise.
    Kosten sind im Preis nicht enthalten.
    price ab 8099 € (ca. 8806 CHF) pro Person (ggf. zuzüglich Flugzuschlag)

    Im angegebenen Zeitraum bieten wir 46 Abreisetermine an.

    Diese Reise in der Saison 2020

    Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

    Ihre Hotels

    Änderungen vorbehalten
    Ort Nächte Hotel
    Perth 3 Travelodge Perth****
    Adelaide 3 Majestic Roof Garden****
    Melbourne 2 The Savoy on Little Colli****
    Sydney 3 Travelodge Wynyard****
    Ayers Rock 2 Outback Pioneer***
    Cairns 5 Pacific****
    FLUG 1
  • Lassen Sie am 11. Tag das Sydney Opera House, das berühmte Wahrzeichen der Metropole, während einer Führung hinter den Kulissen auf sich wirken. Ein Wunder der Architektur! Das Meisterwerk des dänischen Architekten Jörn Utzon erinnert an die Segel eines Schiffes. Es scheint fast auf dem Wasser zu schweben. Wussten Sie, dass über eine Million weiß glasierte Keramikfliesen das Opernhaus zum Strahlen bringen? Und dass die Baukosten mehr als 100 Millionen australische Dollar betrugen?
    Marco Polo Live
  • Hotelkategorie

    Bei dieser Reise können Sie die Qualität des Hotelangebots an Ihre persönlichen Wünsche anpassen.

    Ihre gewählte Hotelkategorie:

    Ort Nächte Hotel
    Perth 3 Travelodge Perth****
    Adelaide 3 Majestic Roof Garden****
    Melbourne 2 The Savoy on Little Colli****
    Sydney 3 Travelodge Wynyard****
    Ayers Rock 2 Outback Pioneer***
    Cairns 5 Pacific****
    FLUG 1

    Die hier dargestellte Hotelauswahl kann je nach gewähltem Termin abweichen.

    price ab 8099 € (ca. 8806 CHF) pro Person (ggf. zuzüglich Flugzuschlag)

    price ab 8099 € (ca. 8806 CHF) pro Person (ggf. zuzüglich Flugzuschlag)

    Im angegebenen Zeitraum bieten wir 46 Abreisetermine an.

    Diese Reise in der Saison 2020

  • Hotelkategorie

    Verfügbare Termine

    TIPP: Wir bieten Ihnen attraktive Preisabschläge bei Buchung von 4 bzw. 6 Teilnehmern!

    Termine
    DZ * EZ * Flug ab
    17.09.–07.10. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    18.09.–08.10. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    19.09.–09.10. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    20.09.–10.10. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    21.09.–11.10. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    22.09.–12.10. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    23.09.–13.10. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    24.09.–14.10. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    25.09.–15.10. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    26.09.–16.10. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    27.09.–17.10. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    28.09.–18.10. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    29.09.–19.10. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    30.09.–20.10. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    01.10.–21.10. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    02.10.–22.10. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    03.10.–23.10. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    04.10.–24.10. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    05.10.–25.10. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    06.10.–26.10. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    07.10.–27.10. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    08.10.–28.10. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    09.10.–29.10. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    10.10.–30.10. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    11.10.–31.10. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    12.10.–01.11. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    13.10.–02.11. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    14.10.–03.11. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    15.10.–04.11. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    16.10.–05.11. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    17.10.–06.11. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    18.10.–07.11. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    19.10.–08.11. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    20.10.–09.11. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    21.10.–10.11. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    22.10.–11.11. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    23.10.–12.11. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    24.10.–13.11. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    25.10.–14.11. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    26.10.–15.11. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    27.10.–16.11. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    28.10.–17.11. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    29.10.–18.11. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    30.10.–19.11. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    31.10.–20.11. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    01.11.–21.11. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    02.11.–22.11. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    03.11.–23.11. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    04.11.–24.11. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    05.11.–25.11. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    06.11.–26.11. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    07.11.–27.11. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    08.11.–28.11. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    09.11.–29.11. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    10.11.–30.11. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    11.11.–01.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    12.11.–02.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    13.11.–03.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    14.11.–04.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    15.11.–05.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    16.11.–06.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    17.11.–07.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    18.11.–08.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    19.11.–09.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    20.11.–10.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    21.11.–11.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    22.11.–12.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    23.11.–13.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    24.11.–14.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    25.11.–15.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    26.11.–16.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    27.11.–17.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    28.11.–18.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    29.11.–19.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    30.11.–20.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    01.12.–21.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    02.12.–22.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    03.12.–23.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    04.12.–24.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    05.12.–25.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    06.12.–26.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    07.12.–27.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    08.12.–28.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    09.12.–29.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    10.12.–30.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    11.12.–31.12. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    12.12.–01.01. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    13.12.–02.01. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    14.12.–03.01. 8099 (ca. 8806 CHF) 9518 (ca. 10349 CHF)
    15.12.–04.01. 8749 (ca. 9513 CHF) 10268 (ca. 11164 CHF)
    16.12.–05.01. 8749 (ca. 9513 CHF) 10268 (ca. 11164 CHF)
    17.12.–06.01. 8749 (ca. 9513 CHF) 10268 (ca. 11164 CHF)
    18.12.–07.01. 8749 (ca. 9513 CHF) 10268 (ca. 11164 CHF)
    19.12.–08.01. 8749 (ca. 9513 CHF) 10268 (ca. 11164 CHF)
    20.12.–09.01. 8749 (ca. 9513 CHF) 10268 (ca. 11164 CHF)
    21.12.–10.01. 8749 (ca. 9513 CHF) 10268 (ca. 11164 CHF)
    22.12.–11.01. 8749 (ca. 9513 CHF) 10268 (ca. 11164 CHF)
    23.12.–12.01. 8749 (ca. 9513 CHF) 10268 (ca. 11164 CHF)
    24.12.–13.01. 8749 (ca. 9513 CHF) 10268 (ca. 11164 CHF)
    25.12.–14.01. 8749 (ca. 9513 CHF) 10268 (ca. 11164 CHF)
    26.12.–15.01. 8749 (ca. 9513 CHF) 10268 (ca. 11164 CHF)
    27.12.–16.01. 8749 (ca. 9513 CHF) 10268 (ca. 11164 CHF)
    28.12.–17.01. 8749 (ca. 9513 CHF) 10268 (ca. 11164 CHF)
    29.12.–18.01. 8749 (ca. 9513 CHF) 10268 (ca. 11164 CHF)
    30.12.–19.01. 8749 (ca. 9513 CHF) 10268 (ca. 11164 CHF)
    31.12.–20.01. 8749 (ca. 9513 CHF) 10268 (ca. 11164 CHF)

    Zuschläge für Reisen über Weihnachten und Silvester auf Anfrage

    * Ab-Preise pro Person in € bei Buchung von mindestens zwei Personen. Durchführung für eine Person gegen Aufpreis (s. Reiseanmeldung/zubuchbare Extras).

    Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 14.11.2019 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

    Weitere Termine im Reisejahr 2020

    Die Preise beruhen zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten.

    Im Preis des Routenvorschlags enthalten

    • Linienflug (Economy) mit Emirates z. B. von Frankfurt oder München über Dubai nach Perth und zurück von Sydney; bei diesen und weiteren verfügbaren Flugverbindungen Aufpreis möglich
    • Inlandsflüge (Economy) mit Qantas, Jetstar und/oder Virgin Australia lt. Reiseverlauf
    • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 205 €)
    • Transfers, Ausflüge und Fahrten mit guten, landesüblichen, klimatisierten, eigenen Fahrzeugen; im Roten Zentrum und auf dem Ausflug Cape Tribulation/Daintree-Nationalpark gemeinsam mit anderen Reisenden
    • Unterbringung im Doppelzimmer mit Dusche/Bad/WC in den genannten Hotels
    • 18 x Frühstück, 5 x Mittagessen, 1 x Abendessen
    • Eintritte und Nationalparkgebühren
    • Bootstouren in Perth und Sydney, zum Great Barrier Reef und im Daintree-Nationalpark
    • Klimaneutrale Pkw-/Bahn-/Bootsfahrten
    • Reiseliteratur (ca. 20 €)
    • Wechselnde örtliche, Deutsch oder Englisch sprechende Driver-Guides (Fahrer und ortskundiger Führer in einer Person, je nach Verfügbarkeit); im Roten Zentrum und im Daintree-Nationalpark/Cape Tribulation Englisch sprechende Guides (gemeinsam mit anderen Reisenden)
  • Informationen zu den Einreisebestimmungen dieser Reise
    (Quelle: Marco Polo Reisen GmbH)
    Reisende mit nicht aufgeführten Nationalitäten/Staatsangehörigkeiten
    finden hier weitere Informationen.

    Reisepapiere und Impfungen 

    Reisepass und kostenloses elektronisches Visum für Australien erforderlich, das wir für Sie besorgen. Keine Impfungen vorgeschrieben.

    Einreisebestimmungen  

    Für die Einreise nach Australien benötigen Deutsche, Österreicher und Schweizer ein elektronisches Visum. Das Visum wird als Einzelvisum von Marco Polo Reisen beantragt und wird Ihnen bei den Zweitunterlagen in Form eines Ausdruckes beigelegt.

    Die Einreise nach Singapur ist für Deutsche, Österreicher und Schweizer visumfrei.

    ___________________________________________________________________________________

    erforderliches Reisedokument: Reisepass

    Mindestgültigkeit: 6 Monate über das Reiseende

    Einsendefrist bei Marco Polo: 4 Wochen vor Reisebeginn

    Bei verspätet eingehenden Anträgen kann es zu Problemen

    hinsichtlich der rechtzeitigen Erteilung des Visums kommen bzw.

    diese sogar scheitern.

    einzusendende Unterlagen: - gut lesbare Kopie Ihres Reisepasses (Seite mit Passbild)

    - Fragebogen „Wichtige Angaben zu Ihrer Person“

    Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen per Post zu, da die Passkopien per Fax meist sehr schlecht lesbar sind!

    ___________________________________________________________________________________

    Für Reiseteilnehmer mit anderer Nationalität gelten möglicherweise andere Einreisebestimmungen für Australien oder Singapur. Wir bitten Sie, sich ggf. in Ihrem Reisebüro oder beim zuständigen Konsulat zu erkundigen. Eventuell anfallende Visagebühren sind im Reisepreis nicht enthalten.

    Bitte verständigen Sie uns rechtzeitig, falls Sie Ihr Visum selbst beantragen.

    Pass- und Visums-Erfordernisse für diese Reise für Staatsangehörige anderer Nationen

    Als Reiseveranstalter sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, alle Reisenden, unabhängig von deren Staatsangehörigkeit, vor Vertragsschluss über die sie betreffenden allgemeinen Pass- und Visumerfordernisse des jeweiligen Bestimmungslands, ggf. die ungefähren Fristen für die Erlangung von Visa, sowie gesundheitspolizeiliche Formalitäten zu unterrichten.

    Einreisebestimmungen für diese Reise – alle Nationalitäten
    (Quelle: Passolution GmbH)

  • Wenn Sie eine Reise aus dem Marco Polo-Angebot buchen, erhalten Sie von uns mit Ihrer Buchungsbestätigung auch aktuelle Informationen zu Ihrer Route. Für Ihre Reiseplanung haben wir einen Auszug daraus – die Hinweise zu Sicherheit und Gesundheit – hier für Sie zusammengestellt.

    Gesund & munter

    Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

    Treppen- und Balkongeländer 

    Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass in den Hotels in Australien die Brüstungshöhen von Treppen- und Balkongeländern meist niedriger sind als nach deutschem Standard üblich.

    Singapur 

    Stand: 25. Januar 2019

    Medizinische HinweiseAktuelle medizinische HinweiseDie WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.Impfschutz

    Das Auswärtige Amt empfiehlt, die Standardimpfungen gemäß dem aktuellen Impfkalender des Robert-Koch-Institutes für Kinder und Erwachsene, siehe www.rki.de, anlässlich einer Reise zu überprüfen und ggf. zu vervollständigen.

    Dazu gehören auch für Erwachsene die Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Pertussis (Keuchhusten) und Polio (Kinderlähmung) ggf. auch gegen Mumps, Masern, Röteln (MMR) und gegen Influenza (Grippe), Pneumokokken und Herpes Zoster (Gürtelrose).

    Eine gültige Impfung gegen Gelbfieber wird nur für die Einreise aus einem Gelbfieber-Endemiegebiet gefordert, siehe www.who.int. Bei direkter Einreise aus Deutschland bestehen keine Impfvorschriften.

    Als Reiseimpfungen werden Impfungen gegen Hepatitis A, bei Langzeitaufenthalt oder besonderer Exposition auch gegen Hepatitis B und Typhus empfohlen. Bei Reisen in Nachbarländer ist ggf. auch die Impfung gegen Tollwut und Japanische Enzephalitis ratsam.

    Dengue-Fieber

    Dengue-Fieber wird durch den Stich hauptsächlich tagaktiver, infizierter Mücken übertragen. Eine Impfung oder Chemoprophylaxe ist nicht möglich. Konsequente Barrieremaßnahmen (Schutz vor Mückenstichen) sind die einzig möglichen Schutzmaßnahmen.

    In Singapur wurden in den letzten Jahren hohe Zahlen von Denguefieber Erkrankungen registriert. Es wird empfohlen, möglichst stehende Gewässer zu meiden und Mückenschutzmittel anzuwenden.

    Chikungunya

    Das Chikungunya-Virus ist eine ebenfalls über die Stechmücken übertragene, mit Fieber und Gelenkschmerzen einhergehende, tropische Infektionskrankheit. In den meisten Fällen verläuft die Erkrankung komplikationsfrei und sie ist selbstlimitierend.

    Ist der Aufenthalt nur auf Singapur beschränkt, so bestehen viele Gesundheitsrisiken wie in anderen Tropenländern - wegen der hier herrschenden strikten Hygiene und den weitgehend fehlenden Mücken aufgrund intensiv durchgeführter Mückenbekämpfung - kaum oder gar nicht. Durch einen konsequenten Mückenschutz (Repellents, Mückennetz, bedeckende Kleidung, Verhalten) kann das Restrisiko für mückenübertragene Erkrankungen noch weiter reduziert werden.

    Zika-Virus-Infektion

    Gemäß der Weltgesundheitsorganisation (WHO) wird Singapur mit einer möglichen Übertragbarkeit von Zika-Viren klassifiziert, d.h. Kategorie 1 bzw. 2 der aktuellen WHO-Einteilung, auch wenn u.U. aktuell keine neuen Erkrankungsfälle dokumentiert werden.

    Das Übertragungsrisiko kann dabei sowohl regional als auch saisonal erheblich variieren.In Anlehnung an die derzeitigen WHO-Empfehlungen empfiehlt das Auswärtige Amt daher Schwangeren und Frauen, die schwanger werden wollen, von vermeidbaren Reisen in Regionen der o.g. WHO-Kategorie 1 oder 2 abzusehen, da ein Risiko frühkindlicher Fehlbildungen bei einer Infektion der Frau gegeben ist.

    Weitere Informationen zur Zika-Virus-Infektion und deren Prävention finden Sie im mit der Deutschen Gesellschaft für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit e.V. (DTG) sowie dem Robert Koch-Institut (RKI) abgestimmten Merkblatt Zika-Virus-Infektion des Gesundheitsdienstes des Auswärtigen Amtes.

    Malaria

    Singapur gilt als malariafrei.

    HIV/AIDS

    HIV/AIDS ist auch in Singapur ein Problem. Gefährdet sind alle, die Infektionsrisiken eingehen: ungeschützte Sexualkontakte, unsaubere Spritzen oder Kanülen, Tätowierungen und Bluttransfusionen können ein lebensgefährliches Risiko bergen. Kondombenutzung wird immer, insbesondere bei Gelegenheitsbekanntschaften empfohlen.

    Hand-Fuß-Mund-Krankheit

    In Singapur treten gelegentlich Fälle der Hand-Fuß-Mund-Krankheit auf. Es handelt sich um eine Virusinfektion des Menschen (u. a. mit Coxsackie A 16 Virus), die Viren werden mit dem Stuhl ausgeschieden. Die Übertragung erfolgt als Schmierinfektion, über Nahrungsmittel oder als Tröpfcheninfektion (Husten/Niesen). Prinzipiell handelt es sich um eine harmlose und relativ rasch (7 bis 10 Tage) abheilende Krankheit.

    Eine Prophylaxe ist durch strikte Hygienemaßnahmen (Händewaschen) eingeschränkt möglich.

    Haze

    Singapur ist immer wieder vom sogenannten Haze betroffen. Beim Haze handelt es sich um periodisch auftretende, Smog-ähnliche Luftverunreinigungen, die durch Brandrodung und Schwelbrände in Malaysia und Indonesien verursacht werden. Bei stark erhöhten Schadstoffkonzentrationen können Reizungen der Augen und der Atemwegsorgane auftreten. Insbesondere Herz- und/oder Lungenkranke sowie Alte und Kleinkinder sind stärker gefährdet, aber auch gesunde Erwachsene sollten dann eine körperliche Betätigung im Freien vermeiden und weitere Vorsichtsmaßnahmen treffen. Menschen mit den genannten oder anderen einschlägigen gesundheitlichen Problemen (Asthmatiker, Allergiker, u.a.) sollten vor Reisen in eventuell betroffene Gebiete einen Arzt konsultieren.

    Medizinische Versorgung

    Die medizinische Versorgung im Lande hat ein hohes, mit Europa vergleichbares Niveau und ist vor allem in privaten Krankenhäusern sehr teuer. Ein ausreichender, weltweit gültiger Krankenversicherungsschutz und eine zuverlässige Reiserückholversicherung werden auch wegen hoher Krankenhaus- und Arztrechnungen, die meist sofort beglichen werden müssen, dringend empfohlen.

    Eine individuelle Beratung durch einen reisemedizinisch erfahrenen Arzt in ausreichendem Abstand vor der Ausreise wird, insbesondere auch bei geplanten Reisen in die Nachbarländer, dringend empfohlen, siehe z.B. www.dtg.org . Besonders chronisch kranke und behandlungsbedürftige Menschen müssen sich des gesundheitlichen Risikos einer Reise nach Südostasien bewusst sein.

    Weitere Informationen der singapurischen Behörden zur Gesundheit finden Sie unter www.moh.gov.sg

    Haftungsausschluss

    Reise- und Sicherheitshinweise beruhen auf den zum angegebenen Zeitpunkt verfügbaren und als vertrauenswürdig eingeschätzten Informationen des Auswärtigen Amts. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie eine Haftung für eventuell eintretende Schäden kann nicht übernommen werden. Gefahrenlagen sind oft unübersichtlich und können sich rasch ändern. Die Entscheidung über die Durchführung einer Reise liegt allein in Ihrer Verantwortung. Diese kann Ihnen vom Auswärtigen Amt nicht abgenommen werden. Hinweise auf besondere Rechtsvorschriften im Ausland betreffen immer nur wenige ausgewählte Fragen. Gesetzliche Vorschriften können sich zudem jederzeit ändern, ohne dass das Auswärtige Amt hiervon unterrichtet wird. Die Kontaktaufnahme mit der zuständigen diplomatischen oder konsularischen Vertretung des Ziellandes wird im Zweifelsfall empfohlen.

    Das Auswärtige Amt rät dringend, die in den Reise- und Sicherheitshinweisen enthaltenen Empfehlungen zu beachten sowie einen Auslands-Krankenversicherungsschutz mit Rückholversicherung abzuschließen. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass Ihnen Kosten für erforderlich werdende Hilfsmaßnahmen in Rechnung gestellt werden. Dies sieht das Konsulargesetz vor.

    Auswärtiges AmtKrisenreaktionszentrum

    Gesundheitshinweise Australien 

    Das Gesundheitswesen in Australien bietet eine medizinische Versorgung auf hohem Niveau. Bei Beachtung aller auch zu Hause angewandten Vorsichts- und Hygienemaßnahmen besteht kein erhöhtes reisemedizinisches Risiko.

    Für Reisen nach Australien sind keine Impfungen vorgeschrieben. Dennoch empfehlen wir Ihnen in jedem Fall eine ärztliche Beratung zum Infektions- und Impfschutz sowie gegebenenfalls zu Thrombose- und anderen Gesundheitsrisiken. Weitere Informationen zur gesundheitlichen Vorsorge erhalten Sie insbesondere bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten.