YOUNG LINE TRAVEL

SpanienSilvester in Valencia

Reise-Nr. St 0918
Barcelona? Madrid? No! Valencia ist jetzt der Place to Be. Die drittgrößte Stadt Spaniens bringt genau das mit, was wir zum Ja... Mehr anzeigen
YOUNG LINE TRAVEL

SpanienSilvester in Valencia

Reise-Nr. St 0918
Barcelona? Madrid? No! Valencia ist jetzt der Place to Be. Die drittgrößte Stadt Spaniens bringt genau das mit, was wir zum Ja... Mehr anzeigen

Reisedauer

5 Tage

inkl. Flug

Preis

ab 1239

pro Person (ggf. zzgl. Flugzuschlag)

Select...
YOUNG LINE TRAVEL
Spanien
Silvester in Valencia
Reise-Nr. St 0918

Reisedauer: 5 Tage inkl. Flug

Preis: ab 1239 p.P. (ggf. zzgl. Flugzuschlag)

OrtNächteHotel
Valencia4Zenit Valencia ****

Barcelona? Madrid? No! Valencia ist jetzt der Place to Be. Die drittgrößte Stadt Spaniens bringt genau das mit, was wir zum Jahresende brauchen: entspannte Vibes, freundliche Locals, alternative Viertel, eine Architektur zum Niederknien und das Mittelmeer direkt vor der Haustür. Da sind wir dabei – zu Fuß, auf dem Bike und per Boot. Und dass die Paella hier erfunden wurde, ist definitiv ein weiterer Pluspunkt. Zusammen rutschen wir ins neue Jahr 2023: Feliz ano nuevo - Frohes Neues!

Highlights

  • Das neue Jahr in der Trendmetropole Valencia mit Gleichgesinnten begrüßen
  • Valencia - monumentale Bauten, schicke Jugendstilviertel und hippe Szeneviertel
  • Valencia in fünf Tagen entdecken: Von der alten Seidenbörse La Lonja bis zur weißen "Stadt der Wissenschaft und Künste"
  • Ausflug in den Naturpark der Lagune L'Albufera mit Paella und Bootsfahrt
  • Fahrradtour durch den Park Jardin del Turia, das grüne Band der Stadt, bis zum Meer
Marco Polo Live
3. Tag – Ausflug ins Grüne und Blaue
Frische Luft tut uns nach der vergangenen Nacht sicher gut. Der Bus bringt uns zum Naturpark L'Albufera, direkt vor den Toren Valencias. Hier im Dorf El Palmar wurde der kulinarische Exportschlager der Region erfunden: Paella! In einem Restaurant gönnen wir uns das erste Food-Highlight des Jahres. Dann sind wir bereit für Vögel, Fische, Schilf und Reisfelder – das alles entdecken wir auf einer Bootstour durch die benachbarte Lagune. Und weil gleich nebenan das Meer rauscht, zeigt uns Lucía noch ihren Lieblingsstrand. Kilometerweise Sand unter den Füßen, Wind, Wellen … herrlich!

Route im Detail

1. Tag, Freitag, 30.12.2022

Flug nach Valencia
Im Laufe des Tages Anreise nach Valencia. Zum Hotel geht‘s in Eigenregie, am einfachsten mit den Metros 3 oder 5, die quasi direkt vor der Tür unseres Hotels halten. Buenas noches, begrüßt uns Scout Lucía am Abend zur ersten Stippvisite durch unseren Stadtteil Eixample. Die Baumeister des Modernisme haben hier ganze Arbeit geleistet, so also geht eleganter Städtebau! Auch unser Ziel ist ein Hingucker: der Mercat de Colón, früher luftig-bunte Markthalle und heute Anlaufstelle für alle Hungrigen. Wir, zum Beispiel. Wer mag, bleibt gleich zum Abendessen.

2. Tag, Samstag, 31.12.2022 : Valencia

Markttag und Altstadtgeschichten
Schon wieder Markt, diesmal der Flagshipstore sozusagen. Der Mercat Central in der Altstadt ist ein Fest für alle Sinne und dabei ziemlich instagramable … In einer Horchateria lädt uns Lucía auf das "Nationalgetränk" Valencias ein: Horchata – Erdmandelmilch! Eiskalt muss sie sein, auch im Winter. Nussig, süßlich, superlecker. Trotz unserer vollen Horchata-Bäuche passen wir noch durch die engen Gassen von El Carmen, dem ältesten Viertel der Altstadt mit überraschend viel Street-Art, Cafés und Boutiquen. Dann lassen wir uns durch das historische Zentrum treiben, vorbei an der Kathedrale, und landen in der alten Seidenbörse La Lonja. Innendrin leichte Game-of-Thrones-Vibes? Die riesigen verdrehten Säulen der Vertragshalle könnten auch im Wohnzimmer einer Drachenkönigin stehen. Im ehemaligen Viertel der Seidenhändler können wir noch eine Runde durch das Seidenmuseum° drehen, dann wissen wir wirklich alles über den edlen Stoff. Apropos edler Stoff: Der Silvesterabend naht und wir haben Zeit, um uns im Hotel schickzumachen. Erst Silvester-Dinner, dann machen wir es wie die Locals und ziehen weiter zu unserer Lieblingslocation - Kneipen gibt es hier genug! Punkt Mitternacht gibt es zwölf glückbringenden Trauben – eine für jeden Glockenschlag. Feliz ano nuevo! (F/A)

3. Tag, Sonntag, 01.01.2023 : Valencia

Raus in die Natur
Zum Start ins neue Jahr erst einmal Ausschlafen – und dann ein Ausflug in den Nationalpark der Lagune L'Albufera mit Paella und Bootstour. Zurück in Valencia, hat Lucía noch mehr Tipps für uns: Abends durch das In-Viertel Russafa ziehen? Früher Arbeitergegend, heute alternativer Place to Be für Künstler, Studenten und Kreative – mit entsprechend hoher Restaurant-, Bar- und Cafédichte. Los geht‘s ... (F/M)

4. Tag, Montag, 02.01.2023 : Valencia

Mit dem Rad zu den Raumschiffen
Raus aus der Neujahrsträgheit, rauf aufs Bike! Wir spazieren zu einer Fahrradvermietung und schwingen uns in den Sattel. Der Park Jardin del Turia, früher ein Flussbett, schlängelt sich wie ein grünes Band durch die Stadt und gibt die Route vor. Unser Ziel: die Zukunft – oder zumindest das, was wir uns darunter vorstellen. In der "Stadt der Künste und der Wissenschaften" hat sich Stararchitekt Santiago Calatrava ausgetobt und riesige weiße UFO-Gebäude im Park landen lassen. Lucía verrät uns, was sich hinter den spektakulären Fassaden verbirgt: Oper, Wissenschaftsmuseum, Planetarium, IMAX-Kino und der größte Aquariumskomplex Europas. Jetzt haben wir die Wahl: Auf eigene Faust bleiben? Vor allem das L’Oceanogràfic mit seinen Unterwasserwelten lohnt sich, Tickets gibt’s auch vorab online. Wer noch mehr Meer will, radelt mit Lucía weiter zum Hafen, wo schon zweimal die Hightechsegler des America's Cup starteten, und genießt das süße Beachlife am Strand von Malvarrosa. Später, alle wieder vereint, bringen wir die Bikes zurück. Am Abend vielleicht noch mal nach El Carmen? Rund um die Plaza del Tossal ist jedenfalls einiges los. (F)

5. Tag, Dienstag, 03.01.2023

Rückreise von Valencia
Wer noch etwas Zeit zum Shoppen hat: Bei "La Postalera" gibt es tolle Mitbringsel wie Poster, Keramik, Taschen oder Fächer von lokalen Grafikern und Designern. Transfer zum Flughafen in Eigenregie und im Laufe des Tages Rückreise. (F)

A: Abendessen F: Frühstück M: Mittagessen

Hotels / Unterkünfte

OrtNächteHotel
Valencia4Zenit Valencia ****

Änderungen vorbehalten. Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Preise & Termine

TeilnehmerTerminDZ in €*EZ in €*Flug
30.12.-03.01.
Mögliche Abflughäfen**

Basel, Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Genf, Graz, Hamburg, Hannover, Innsbruck, Köln, Leipzig, Luxemburg, München, Nürnberg, Salzburg, Stuttgart, Wien, Zürich

* Ab-Preise pro Person in € Bei Flugreisen beruhen die Preise zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten. Es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der jeweiligen Mindestteilnehmerzahl bis zum 21. Tag vor Reisebeginn.

** Je nach gewähltem Reisetermin können die Abflughäfen variieren.

Tipp für Alleinreisende
Wer ein halbes Doppelzimmer bucht, ist preiswerter unterwegs und teilt sich ein Doppelzimmer mit einem/einer Mitreisenden.
Sollte bis zwei Monate vor Abreise noch kein Zimmerpartner gebucht haben, hat der Reisegast die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren.
Mitreisebörse
Mit diesem Service bieten wir unseren Gästen die Möglichkeit, sich über unsere Reisen auszutauschen und sympathische Mitreisende zu finden.
Im Reisepreis enthalten
  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 2. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit Lufthansa (Economy, Tarifklasse L) von Frankfurt nach Valencia und zurück, nach Verfügbarkeit, sowie Flug- und Sicherheitsgebühren (ca. 80 €)
  • Sitzplatzreservierung bei Lufthansa
  • Fahrten mit gutem, landesüblichem Reisebus
  • Unterbringung im Doppelzimmer im genannten Hotel
  • Mahlzeiten wie im Tagesprogramm spezifiziert (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Bootsfahrt auf der Lagune Albufera
  • Fahrradmiete am 4. Tag
  • Reiseliteratur (ca. 15 €)
  • Deutsch sprechende Marco Polo Reisebegleitung
  • Nicht enthaltene Extras: Eintritte (ca. 5 €) und zusätzliche Ausflüge und Veranstaltungen, die als Gelegenheit, Möglichkeit oder Wunsch beschrieben sind; Transfers.
Klimaschonend reisen mit Marco Polo

Wir kompensieren die entstehenden Treibhausgas-Emissionen in Höhe von 0,712 t CO2e vollständig (Anreiseanteil 74%).

Ausrüstung

Sicherheit | Gesundheit | Einreise

Nachhaltig reisen

Wir kompensieren die entstehenden Treibhausgas-Emissionen in Höhe von 0,712 t CO2e vollständig. Zusammensetzung der Emissionen:

74%
1%
25%
Anreise
Transport vor Ort
Unterkunft/Verpflegung

Erfahren Sie mehr über unsere

und unser Engagement für .

Ihre Reise im Überblick
Kontinent
Region
Stadt
Interkontinental