Individuell reisen ohne Gruppe

GeorgienLand der Wunder

Reise-Nr. St 4882S
Die Idee dieser Reise: Georgien in seinen unterschiedlichen Facetten kennenlernen. Als besonderes Highlight hat unsere... Mehr anzeigen
Individuell reisen ohne Gruppe

GeorgienLand der Wunder

Reise-Nr. St 4882S
Die Idee dieser Reise: Georgien in seinen unterschiedlichen Facetten kennenlernen. Als besonderes Highlight hat unsere... Mehr anzeigen

Reisedauer

13 Tage

ohne Anreise

Preis

ab 2389

pro Person

Select...
Individuell reisen ohne Gruppe
Georgien
Land der Wunder
Reise-Nr. St 4882S

Reisedauer: 13 Tage ohne Anreise

Preis: ab 2389 p.P.

OrtNächteHotel
Tiflis2KMM ****
Kvareli2Chateau Kvareli ***
Stepantsminda2Chemodann ***
Kutaissi2Gästehaus -
Mestia2Mountain ***
Batumi2Galogre ***
Die Idee dieser Reise: Georgien in seinen unterschiedlichen Facetten kennenlernen. Als besonderes Highlight hat unsere Länderexpertin Swanetien in diesen Routenvorschlag integriert, die unberührte Bergregion mit ihren gletscherbedeckten Gipfeln.

Highlights

  • Rundreise durch Georgien im Privatwagen mit Fahrer und Guide
  • Durchführungsgarantie zu Ihrem Wunschtermin
  • Übernachtung wahlweise in Standard- oder Premium-Hotels
  • Stopps, wann und wo Sie wollen
Marco Polo Live
Schwingen Sie gern selbst den Kochlöffel? Probieren Sie gern neue Gerichte aus? Katy und Acho gewähren Ihnen am 2. Tag abends Einblicke in die lokale Küche. Helfen Sie den beiden Kochbuchautoren, die Leibspeisen der Georgier zuzubereiten. Vielleicht entdecken Sie ja auch ein neues Lieblingsgericht für sich? Mögen Sie lieber Chatschapuri oder Chakapuli? Ein guter georgischer Rotwein dazu darf nicht fehlen, als Nachspeise gibt es frische Walnusscreme.

Route im Detail

1. Tag, Dienstag, 24.05.2022

Tiflis
Ihr Fahrer und Privatwagen erwarten Sie am Flughafen in Tiflis (tagesaktuelle Flugpreise auf Anfrage). Anschließend Transfer in Ihr Hotel.

2. Tag, Mittwoch, 25.05.2022

Tiflis
Nach dem Frühstück Sightseeing: Auf Ihrer Tour durch die Altstadt liegen u. a. die Metechi-Kirche, die Nariqala-Festung und die Sioni-Kathedrale. Von Ihrem Scout erfahren Sie, warum die orthodoxen Christen Ikonen küssen und den kompletten Gottesdienst stehend verbringen. Der "Platz der Freiheit" ist der perfekte Ort, um mehr über Georgiens Geschichte zu erfahren. (F)
Extratour
Ab ins Dampfbad: Schon die Schriftsteller Puschkin und Dumas schwärmten von den Schwefelbädern in Tiflis. Die meisten sind unterirdisch und liegen unter einer gemauerten Kuppel. Übrigens stammt auch der Name der Stadt von diesen Bädern: Tbilissi, wie Tiflis auf Georgisch heißt, bedeutet "heiße Quelle". / zusätzlich 55 € p. P.

3. Tag, Donnerstag, 26.05.2022

Tiflis - Kvareli
Morgens brechen Sie in das Weinanbaugebiet Kachetien auf. Zunächst passieren Sie jedoch die Halbwüste. Auf holpriger Piste erreichen Sie das Höhlenkloster David Garedschi. Weiter geht's per pedes. Auf einem Bergpfad wandern Sie zum Udabno-Kloster. Die in den Berg gehauenen Mönchshöhlen und die Aussicht auf das Nachbarland Aserbaidschan – Begeisterung pur! Anschließend besichtigen Sie die süditalienisch anmutende Stadt Signagi. Abends Ankunft in Kvareli. (F/A)

4. Tag, Freitag, 27.05.2022

Kvareli
Ausflug zum Alawerdi-Kloster, einst Bischofssitz, Nonnenkloster, Kuhstall und Gefängnis. Fragen Sie Ihren Scout nach der wechselvollen Geschichte. Weiter zu einem Weingut, dessen "Schatz" im Keller lagert: rund 500 Flaschen aus dem 19. Jahrhundert. Natürlich verkosten Sie auch. Malerisch am Fuße des Kaukasus liegt die Burganlage Gremi. (F/A)

5. Tag, Samstag, 28.05.2022

Kvareli - Stepantsminda
Weiterfahrt zum Nonnenkloster Bodbe mit dem Grab der heiligen Nino, dem weiblichen Apostel der Georgier. Eine nach ihr benannte Quelle soll heilende Kräfte haben. Nächste Station: Mzcheta. Die alte Hauptstadt mit dem unaussprechlichen Namen zählt zu den Touristenmagneten in Georgien. Auf der Weiterfahrt Stopp für eine Weinverkostung. Abends erreichen Sie Stepantsminda (Kasbegi). (F/A)
Extratour
((1)) Großer Kaukasus: Noch mehr Berge! Durch das Sno-Tal gelangen Sie zum Dorf Dschuta, das sechs bis sieben Monate im Jahr von der Außenwelt abgeschnitten ist und daher sehr ursprünglich geblieben ist. Von hier aus beginnen Sie die Wanderung mit Blick auf den eindrucksvollen Berg Tschauchebi (2550 m). / 1 Nacht ab 250 € p. P.

6. Tag, Sonntag, 29.05.2022

Stepantsminda
Morgens die Wanderschuhe schnüren und zur Gergeti-Dreifaltigkeitskirche hochsteigen, die auf über 2100 m Höhe liegt. Bei guter Sicht präsentiert sich der höchste Gletscher des Kaukasus – der Kasbek – in all seiner Pracht. Nächster landschaftlicher Höhepunkt: die Fahrt durch die imposante Darialschlucht. (F/A)

7. Tag, Montag, 30.05.2022

Stepantsminda - Kutaissi
Entlang der alten Seidenstraße gelangen Sie zunächst in die Kartli-Region und besuchen dort Gori, die Geburtsstadt Stalins. Außenbesichtigung seines Geburtshauses. Anschließend zur Höhlenstadt Uplisziche (1. Jh. v. Chr.). Die Stadtstruktur mit mehreren Straßen, einem Theater und verschiedenen Palästen ist gut nachvollziehbar. Weiterfahrt nach Westgeorgien in die Provinz Imereti, ins Land des Goldenen Vlieses, Ihr Tagesziel ist Kutaissi. (F/A)

8. Tag, Dienstag, 31.05.2022

Kutaissi
Am Morgen besuchen Sie zunächst einen Bauernmarkt mit frischem Gemüse, Obst und georgischen Gewürzen. Danach Stadtrundfahrt: Besuch der Bagrati-Kathedrale, der Ukimerioni-Burg und des Gelati-Klosters mit dazugehöriger Akademie. (F/A)

9. Tag, Mittwoch, 01.06.2022

Kutaissi - Mestia
Ein besonderer Teil der Reise: Swanetien. Die Landschaft mit ihren blühenden Bergwiesen, tosenden Flüssen und ursprünglichen Dörfern ist wie aus dem Märchen. Wohin man auch sieht, ragen die Vier- und Fünftausender des Kaukasus in den Himmel. Warum beinahe jedes Haus in der Hauptstadt Mestia einen Wehrturm besitzt? Wohin sonst soll man fliehen, wenn es Streit mit dem Nachbarn gibt? (F/A)
Extratour
Fahrt nach Uschguli: In den Sommermonaten von Juli bis September Fahrt im Geländewagen auf schmalen, unbefestigten holprigen Straßen über Lentekhi nach Uschguli, auf ca. 2200 m gelegen. So tauchen Sie wirklich in das Leben in den Bergdörfern ein. / 1 Nacht ab 250 € p. P.

10. Tag, Donnerstag, 02.06.2022

Ausflug nach Uschguli
Ausflug nach Uschguli, dem höchsten dauerhaft besiedelten Ort in Europa. Das Gesamtkunstwerk aus schneebedeckten Bergen, mittelalterlichen Wehrtürmen und saftig grünen Wiesen hat die UNESCO zum Welterbe ernannt. Ein tolles Fotomotiv: die La-Maria-Kirche vor dem Schchara, dem höchsten Berg Georgiens. Mittags essen Sie bei einer einheimischen Familie. (F/M/A)
Extratour
Chalaadi-Gletscher: Bleiben Sie länger in Swanetien, um durch das Chalaadi-Tal zu wandern und den gleichnamigen Gletscher zu bewundern. Von Mestia aus Auffahrt mit der Seilbahn auf den Berg Suruldi. Von dort genießen Sie schöne Aussichten auf die umliegenden Gipfel, die zum Teil über 5000 m hoch sind. / 1 Nacht ab 150 € p. P.

11. Tag, Freitag, 03.06.2022

Mestia - Batumi
Vormittags besuchen Sie mit Ihrem Scout das Historisch-Ethnografische Museum in Mestia. Ein außen wie innen modernes Museum mit tollen Exponaten! Nachmittags erreichen Sie Batumi am Schwarzen Meer. Lust auf ein Picknick im Botanischen Garten, der Pflanzen aus der ganzen Welt beherbergt? Ihr Scout kauft gern für Sie ein. (F)

12. Tag, Samstag, 04.06.2022

Batumi
Citytour mit Scout: Die Georgier bezeichnen Batumi als ihre "weiße Perle", dabei ist die Architektur eher kunterbunt und erinnert, vor allem nachts, ein wenig an Disneyland. Wo man am besten badet? Ihr Scout hat Tipps für Sie parat. (F)
Extratour
Mtirala-Nationalpark: Der Besuch lohnt sich unbedingt! Wandern Sie durch einen subtropischen Wald zum Wasserfall. Hier wuchert und blüht es, weil so viel Regen fällt – daher auch der Name Mtirala, "Heulsuse". / 1 Nacht ab 185 € p. P.

13. Tag, Sonntag, 05.06.2022

Abreise
Abschied vom Kaukasus: Im Laufe des Tages Transfer zum Flughafen. (F)

A: Abendessen F: Frühstück M: Mittagessen

Hotels / Unterkünfte

Hotelkategorie

Bei dieser Reise können Sie die Qualität des Hotelangebots an Ihre persönlichen Wünsche anpassen.

Ihre gewählte Hotelkategorie:
Standard
OrtNächteHotel
Tiflis2KMM ****
Kvareli2Chateau Kvareli ***
Stepantsminda2Chemodann ***
Kutaissi2Gästehaus -
Mestia2Mountain ***
Batumi2Galogre ***

Änderungen vorbehalten. Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Preise & Termine

Mai 2022
ab 2389 €
TerminDZ in €*EZ in €*
24.05.-05.06.
25.05.-06.06.
26.05.-07.06.
27.05.-08.06.
28.05.-09.06.
29.05.-10.06.
30.05.-11.06.
31.05.-12.06.
Juni 2022
ab 2429 €
TerminDZ in €*EZ in €*
01.06.-13.06.
02.06.-14.06.
03.06.-15.06.
04.06.-16.06.
05.06.-17.06.
06.06.-18.06.
07.06.-19.06.
08.06.-20.06.
09.06.-21.06.
10.06.-22.06.
11.06.-23.06.
12.06.-24.06.
13.06.-25.06.
14.06.-26.06.
15.06.-27.06.
16.06.-28.06.
17.06.-29.06.
18.06.-30.06.
19.06.-01.07.
20.06.-02.07.
21.06.-03.07.
22.06.-04.07.
23.06.-05.07.
24.06.-06.07.
25.06.-07.07.
26.06.-08.07.
27.06.-09.07.
28.06.-10.07.
29.06.-11.07.
30.06.-12.07.
Juli 2022
ab 2429 €
TerminDZ in €*EZ in €*
01.07.-13.07.
02.07.-14.07.
03.07.-15.07.
04.07.-16.07.
05.07.-17.07.
06.07.-18.07.
07.07.-19.07.
08.07.-20.07.
09.07.-21.07.
10.07.-22.07.
11.07.-23.07.
12.07.-24.07.
13.07.-25.07.
14.07.-26.07.
15.07.-27.07.
16.07.-28.07.
17.07.-29.07.
18.07.-30.07.
19.07.-31.07.
20.07.-01.08.
21.07.-02.08.
22.07.-03.08.
23.07.-04.08.
24.07.-05.08.
25.07.-06.08.
26.07.-07.08.
27.07.-08.08.
28.07.-09.08.
29.07.-10.08.
30.07.-11.08.
31.07.-12.08.
August 2022
ab 2429 €
TerminDZ in €*EZ in €*
01.08.-13.08.
02.08.-14.08.
03.08.-15.08.
04.08.-16.08.
05.08.-17.08.
06.08.-18.08.
07.08.-19.08.
08.08.-20.08.
09.08.-21.08.
10.08.-22.08.
11.08.-23.08.
12.08.-24.08.
13.08.-25.08.
14.08.-26.08.
15.08.-27.08.
16.08.-28.08.
17.08.-29.08.
18.08.-30.08.
19.08.-31.08.
20.08.-01.09.
21.08.-02.09.
22.08.-03.09.
23.08.-04.09.
24.08.-05.09.
25.08.-06.09.
26.08.-07.09.
27.08.-08.09.
28.08.-09.09.
29.08.-10.09.
30.08.-11.09.
31.08.-12.09.
September 2022
ab 2429 €
TerminDZ in €*EZ in €*
01.09.-13.09.
02.09.-14.09.
03.09.-15.09.
04.09.-16.09.
05.09.-17.09.
06.09.-18.09.
07.09.-19.09.
08.09.-20.09.
09.09.-21.09.
10.09.-22.09.
11.09.-23.09.
12.09.-24.09.
13.09.-25.09.
14.09.-26.09.
15.09.-27.09.
16.09.-28.09.
17.09.-29.09.
18.09.-30.09.
19.09.-01.10.
20.09.-02.10.
21.09.-03.10.
22.09.-04.10.
23.09.-05.10.
24.09.-06.10.
25.09.-07.10.
26.09.-08.10.
27.09.-09.10.
28.09.-10.10.
29.09.-11.10.
30.09.-12.10.
Oktober 2022
ab 2389 €
TerminDZ in €*EZ in €*
01.10.-13.10.
02.10.-14.10.
03.10.-15.10.
04.10.-16.10.
05.10.-17.10.
06.10.-18.10.
07.10.-19.10.
08.10.-20.10.
09.10.-21.10.
10.10.-22.10.
11.10.-23.10.
12.10.-24.10.
13.10.-25.10.
14.10.-26.10.
15.10.-27.10.
16.10.-28.10.
17.10.-29.10.
18.10.-30.10.
19.10.-31.10.
20.10.-01.11.
21.10.-02.11.
22.10.-03.11.
23.10.-04.11.
24.10.-05.11.
25.10.-06.11.
26.10.-07.11.
27.10.-08.11.
28.10.-09.11.
29.10.-10.11.
30.10.-11.11.
31.10.-12.11.
November 2022
ab 2389 €
TerminDZ in €*EZ in €*
01.11.-13.11.
02.11.-14.11.
03.11.-15.11.
04.11.-16.11.
05.11.-17.11.
06.11.-18.11.
07.11.-19.11.
08.11.-20.11.
09.11.-21.11.
10.11.-22.11.
11.11.-23.11.
12.11.-24.11.
13.11.-25.11.
14.11.-26.11.
15.11.-27.11.
16.11.-28.11.
17.11.-29.11.
18.11.-30.11.
19.11.-01.12.
20.11.-02.12.
21.11.-03.12.
22.11.-04.12.
23.11.-05.12.
24.11.-06.12.
25.11.-07.12.
26.11.-08.12.
27.11.-09.12.
28.11.-10.12.
29.11.-11.12.
30.11.-12.12.
Dezember 2022
ab 2389 €
TerminDZ in €*EZ in €*
01.12.-13.12.
02.12.-14.12.
03.12.-15.12.
04.12.-16.12.
05.12.-17.12.
06.12.-18.12.
07.12.-19.12.
08.12.-20.12.
09.12.-21.12.
10.12.-22.12.
11.12.-23.12.
12.12.-24.12.
13.12.-25.12.
14.12.-26.12.
15.12.-27.12.
16.12.-28.12.
17.12.-29.12.
18.12.-30.12.
19.12.-31.12.
20.12.-01.01.
21.12.-02.01.
22.12.-03.01.
23.12.-04.01.
24.12.-05.01.
25.12.-06.01.
26.12.-07.01.
27.12.-08.01.
28.12.-09.01.
29.12.-10.01.
30.12.-11.01.
31.12.-12.01.

* Ab-Preise pro Person in € Bei Flugreisen beruhen die Preise zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten. Es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der jeweiligen Mindestteilnehmerzahl bis zum 21. Tag vor Reisebeginn.

Im Reisepreis enthalten
  • Transfers, Ausflüge und Fahrten mit guten, landesüblichen, eigenen Fahrzeugen
  • Unterbringung im Doppelzimmer in den genannten Hotels
  • 12 x Frühstück, 1 x Mittagessen, 8 x Abendessen
  • Eintritte (ca. 90 €)
  • Reiseliteratur (ca. 25 €)
  • Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Klimaschonend reisen mit Marco Polo
  • Durch CO2e-Kompensation ist diese Reise klimaschonend
Klimaschonend reisen mit Marco Polo

Durch CO2e-Kompensation ist diese Reise klimaschonend.

Ausrüstung

Sicherheit | Gesundheit | Einreise

Ihre Reise im Überblick
Kontinent
Region
Stadt
Interkontinental