YOUNG LINE TRAVEL

IndonesienAuf der Vulkanallee Richtung Paradies

Reise-Nr. St 5316
Java und Bali hautnah, mittendrin und live dabei: funkelnde Metropolen und traditionelles Landleben, Lavasee-Trekking, Re... Mehr anzeigen
YOUNG LINE TRAVEL

IndonesienAuf der Vulkanallee Richtung Paradies

Reise-Nr. St 5316
Java und Bali hautnah, mittendrin und live dabei: funkelnde Metropolen und traditionelles Landleben, Lavasee-Trekking, Re... Mehr anzeigen

Reisedauer

16 Tage

inkl. Flug

Preis

ab 2699

pro Person (ggf. zzgl. Flugzuschlag)

Select...
YOUNG LINE TRAVEL
Indonesien
Auf der Vulkanallee Richtung Paradies
Reise-Nr. St 5316

Reisedauer: 16 Tage inkl. Flug

Preis: ab 2699 p.P. (ggf. zzgl. Flugzuschlag)

Die Rundreise mit YOUNG LINE durch Indonesien führt dich von Jakarta über Jogjakarta und den Mt. Bromo nach Lovina, Ubud und Seminyak.
OrtNächteHotel
Jakarta1Mercure Batavia ****
Jogjakarta3Kimaya Sudirman ****
Malang1Swiss-Belinn ***
Mt. Bromo1Lava View Lodge -
Banyuwangi1Santika ***
Lovina2Aneka Lovina ***(*)
Ubud2Rama Phala ****
Seminyak2Viva Dash ****

Java und Bali hautnah, mittendrin und live dabei: funkelnde Metropolen und traditionelles Landleben, Lavasee-Trekking, Reisfeld-Radeln und Vulkankrater, die tief blicken lassen – dazu den Weltklasse-Tempel Borobudur und jede Menge Insider-Indonesien. Wir batiken in Workshops, pflücken Tee auf einer Plantage, schlürfen Arabica bei einer javanischen Familie und mischen buchstäblich mit hinter den Kulissen bei balinesischen Dorf-Ladys. Beim Götterinsel-Finale auf Bali kochen wir frisch vom Feld, strecken die Füße in schwarzen Sand und haben auch drum herum jede Menge Zeit für Strand. Himmlisch!

Highlights

  • Spannende Städte, rauchende Vulkane und entspanntes Inselleben in 16 Tagen auf Java und Bali
  • Neue Reise!
  • One night in Jakarta - kosmopolitisches Hauptstadt-Feeling
  • Künstlerisches Jogjakarta: Street-Art & Batik
  • Besuch der beeindruckenden Tempelanlage Borobodur
  • Vulkantrekking und leuchtender Sonnenaufgang am Mt. Bromo
  • Auf Wunsch Schnorcheln vor Balis Nordküste im farbenfrohen Riff der Insel Menjangan
  • Auszeit im angesagten Bergsteigerstädtchen Ubud: auf Wunsch Action oder Relaxen
  • Zwei Nächte im hippen Südbali: Surfen, Shopping & Strand
Marco Polo Live
11. Tag – Local Life live
Balinesische Ladies nehmen uns mit in ihren Alltag, vom Beauty-Geheimnis Boreh bis zu den Vorbereitungen der täglichen Haustempel-Zeremonie dürfen wir hautnah dabei sein und mitmachen. Zum krönenden Abschluss ein gemeinsamer Lunch.

Route im Detail

Die Rundreise mit YOUNG LINE durch Indonesien führt dich von Jakarta über Jogjakarta und den Mt. Bromo nach Lovina, Ubud und Seminyak.

1. Tag, Montag, 19.05.2025

Flug nach Asien
Mittags Flug mit Eva Air von München nach Taipeh (Flugdauer 12 Std.). Alternativ nachmittags Flug mit Qatar Airways nach Doha (Flugdauer ca. 5,5 Std.), Landung gegen Mitternacht (Ortszeit) und nach einer ca. zweistündigen Umsteigezeit weiter nach Jakarta (Flugdauer ca. 8 Std.).

2. Tag, Dienstag, 20.05.2025 : Jakarta

Ankunft in der Hauptstadt
Eva-Air-Gäste landen im taiwanesischen Morgen: kurz blinzeln und nach einer Umsteigezeit von ca. zwei Stunden weiter nach Jakarta (Flugdauer ca. 5 Std). Ankunft am Nachmittag wie auch die Qatar-Airways-Gäste. Großes Hallo mit Marco Polo Scout Luh – und im Schneckentempo durch die Hauptstadtstraßen zum Hotel. Erst ankommen und die Anreise abschütteln, dann beim indonesischen Welcome-Dinner socializen und speisen. On the (Roof)Top: in einer der angesagten Dachbars anstoßen – auf den Urlaub vor uns und das Lichtermeer zu unseren Füßen. Mega, City! (A)

3. Tag, Mittwoch, 21.05.2025 : Jakarta - Jogjakarta

Megacity-Hopping
Wir erkunden die süßen Seiten von "The Big Durian", Stinkfrucht, wie Jakarta augenzwinkernd von den Einheimischen genannt wird – außen pfui, innen hui: vom Hafen Sunda Kelapa mit den bunten Holzfrachtschiffen durchs ebenso farbenfrohe Viertel Menteng. Von Luh gibt's die besten Streetfood-Tipps: supergünstig, supergut – unbedingt probieren! Nachmittags neuer Flug (kurz), neuer Scout (supernett), neues Hotel (mit Pool), neue Stadt – Jogjakarta, wir kommen! (F)

4. Tag, Donnerstag, 22.05.2025 : Jogjakarta

Borobudur & Batik
Buddhistische Superlative am Vormittag: Mit Scout Made geht's zum Borobudur, der weltweit größten buddhistischen Tempelanlage. Die gewaltige Stufenpyramide ist ein Must-see: Oben warten glockenförmige Stupas vor Berg- und Vulkankulisse! Das bisschen Treppensteigen ist auch bestes Warm-up für unsere anschließende Radtour durch die zauberhaften traditionellen Dörfer, hügelauf, hügelab, gesäumt von Reisfeldern und Obstplantagen. Andenken-Stopp in einer Batik-Werkstatt: Ein Souvenir kaufen kann jeder, we do it ourselves. Outlines mit heißem Wachs auf den Stoff malen, färben, fertig! Zurück in Jogja Nightlife mit Tipps made by Made. (F)

5. Tag, Freitag, 23.05.2025 : Jogjakarta

Hindu-Hotspot
Mit Made auf eine kleine Zeitreise durchs kulturelle Herz Javas – zu Fuß durch Jogja. Vom bunten Heute mit Street-Art, Kunstgalerien und Streetfood-Ständen ins prächtige Gestern: Sultanspalast Kraton, Wasserschloss Taman Sari und Indonesiens größte Hindu-Stätte Prambanan. Nach so viel Input-to-go lockt der Tagesausklang in Hotel-Pool-Position. Sundowner gefällig? (F)

6. Tag, Samstag, 24.05.2025 : Jogjakarta - Malang

Railtrip, Hochland, Teeplantagen
Früh raus aus den Federn und rein in den Expresszug: Mit Vorfreude im Daypack rattern wir auf einer der schönsten Bahnstrecken Südostasiens durch grüne Reisfelder. Von Jombang per Bus durchs Hochland. In erfrischender Höhe erwartet uns eine Teeplantage: Pulli an, Ärmel hochkrempeln und erst Tee pflücken, dann Tee trinken. Unten im Talkessel: das Tagesziel Malang, wo unser Gepäck schon wartet, gut bewacht von vier Vulkanen ... (F)

7. Tag, Sonntag, 25.05.2025 : Malang - Mt. Bromo

Familylife und Feuerberg
Erst werden wir auf Rikschas durch Malang kutschiert, dann mit dem Bus Richtung Osten. Einkehrschwung bei einer javanischen Familie auf eine Tasse Arabica – neugierige Fragen willkommen! Und es bleibt spannend: Mit Jeeps rumpeln wir zum Start der dreistündigen Trekkingtour im Bromo-Nationalpark. Dann geht‘s zu Fuß durch den Krater, ein schwarzes Meer aus erstarrter Lava, und schließlich über steile Stufen bis zum Rand des Mt. Bromo. Dramatisch pfeift der Wind, dumpf brodelt es aus der Tiefe, gewagter Blick in den Schlund: Auge in Auge mit dem Vulkan! Unsere einfache Unterkunft liegt ganz in der Nähe des Parks, aber die Nacht ist nur kurz ... (F)

8. Tag, Montag, 26.05.2025 : Mt. Bromo - Banyuwangi

Vulkanische Morgenroutine
... denn um 4 Uhr klingelt der Wecker. Zwiebellook an, mit Jeeps durchs Dunkel zum besten Viewpoint: 3, 2, 1 – gleißend rot enthüllt der Sonnenaufgang den Mt. Bromo ... und unsere strahlenden Gesichter. Zurück ins Hotel zum Frühstück, dann fahren wir an der Nordküste Javas weiter gen Osten bis zum äußersten Zipfel nach Banyuwangi. (F)

9. Tag, Dienstag, 27.05.2025 : Banyuwangi - Lovina

Sleep in oder Berg auf?
Unter der Decke bleiben? Oder per Jeep und weiter zu Fuß auf den fast 2900 m hohen Mt. Ijen (59 €; Höhendifferenz ca. 400 m) für sein berühmtes Kraterfarbspektakel? Nach dem Frühstück mit der Fähre zur Nachbarinsel – Bali! Scout Kadek begrüßt uns im Resort an der Nordküste, direkt am schwarzen Strand von Lovina – we lava it! Und genießen den Rest des Tages nach Lust und Laune. (F)

10. Tag, Mittwoch, 28.05.2025 : Lovina

Pool, Meer und mehr
Ein freier Tag – Wasserratte oder Fan der Hängematte? Alles drin: vom Schnorcheln am farbenfrohen Riff vor der Insel Menjangan (99 €; Englisch sprechende Leitung) bis zum Faulenzen in Pool- oder Beachposition ... (F)

11. Tag, Donnerstag, 29.05.2025 : Lovina - Ubud

Dorfleben leben
Auf ins Gebirge: Am Ufer des Bratansees verzaubert uns der Wassertempel Ulun-Danu vor einer Traumkulisse. Dann heißt es ausgeträumt und eingetaucht ins echte Leben, in dem traditionellen Dorf Desa Tusa. Anschließend tiefenentspannt weiter ins angesagte Bergstädtchen Ubud, das mehr Möglichkeiten bietet, als Shiva Arme hat: Tempeltänze, ein Affenwald, Cafés ... Kadek kennt sie alle und versorgt uns auch mit Tipps vom Dinner bis zum Absacker ... (F/M)

12. Tag, Freitag, 30.05.2025 : Ubud

Freestyle im Paradies
Der Tag in Ubud gehört uns – was darf’s denn sein? Wasserfall- oder Tempelhopping, Yoga oder sich einfach treiben lassen ... Wer einen Adrenalinstoß braucht, entschließt sich zum Rafting auf dem Ayung River (59 €, inkl. Mittagessen; Englisch sprechender Rafting-Guide). (F)

13. Tag, Samstag, 31.05.2025 : Ubud - Seminyak

Cook like a local
Auf dem Markt besorgen wir Nüsse und Früchte für unsere Kochstunde, der Rest ist Feld-Shopping, denn der Küchenchef macht sich mit uns auf seinen Acker. In der Open-Air-Küche dann ran ans (Team-)Werk: Chilis stampfen, Kokosnüsse knacken, Gemüse schnippeln. Aus den Töpfen und Schüsseln duftet es bald verführerisch: Süßkartoffelchips, Tofu-Curry, Spinatsalat ... Satt und zufrieden erreichen wir Seminyak an Balis Südküste. (F/M)

14. Tag, Sonntag, 01.06.2025 : Seminyak

Relaxen auf Balinesisch
Ein Tag in Eigenregie: alles oder nichts, Strand oder Spa, Beach- oder Bar-Hopping, Junk- oder Superfood? Oder gleich eine andere Insel? Dann rauf aufs Speedboot zum vorgelagerten Eiland Nusa Penida (185 €, inkl. Mittagessen; Englisch sprechende Leitung) und die unberührte Natur beim Schnorcheln und Beachen genießen. (F)

15. Tag, Montag, 02.06.2025

Bye-bye, Indo!
Noch mal Strand oder Last-Minute-Mitbringsel? Gegen Mittag Transfer für Eva-Air-Gäste zum Flughafen und Flug nach Taipeh (Flugdauer ca. 5 Std.). Ankunft am Abend und nach einer Umsteigezeit von ca. zwei Stunden Weiterflug nach München (Flugdauer ca. 13,5 Std.). Qatar-Airways-Gäste fliegen abends nach Doha (Flugdauer ca. 9 Std.), Landung gegen Mitternacht (Ortszeit) und nach einer Umsteigezeit von ca. zweieinhalb Stunden Weiterflug (Flugdauer ca. 6 Std.). (F)

16. Tag, Dienstag, 03.06.2025

Ankunft in Europa
Eva-Air-Gäste landen vormittags in München, Qatar-Airways-Gäste erreichen ihr Flugziel bereits am Morgen.

A: Abendessen F: Frühstück M: Mittagessen

Hotels / Unterkünfte

OrtNächteHotel
Jakarta1Mercure Batavia ****
Jogjakarta3Kimaya Sudirman ****
Malang1Swiss-Belinn ***
Mt. Bromo1Lava View Lodge -
Banyuwangi1Santika ***
Lovina2Aneka Lovina ***(*)
Ubud2Rama Phala ****
Seminyak2Viva Dash ****

Änderungen vorbehalten. Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Preise & Termine

TeilnehmerTerminDZ in €*EZ in €*
19.05.-03.06.
02.06.-17.06.
08.09.-23.09.
22.09.-07.10.
06.10.-21.10.

Flugmöglichkeiten - für Ihre Reiseplanung

Aktuell verfügbare Verbindungen, Abflugsorte und evtl. Zuschläge können Sie jetzt hier in unserem neuen Flugauskunfts-Service online recherchieren.

Beta-Version, in Entwicklung, alle Informationen ohne Gewähr.

* Ab-Preise pro Person in € Bei Flugreisen beruhen die Preise zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten. Es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der jeweiligen Mindestteilnehmerzahl bis zum 21. Tag vor Reisebeginn.

Tipp für Alleinreisende
Wer ein halbes Doppelzimmer bucht, ist preiswerter unterwegs und teilt sich ein Doppelzimmer mit einem/einer Mitreisenden.
Sollte bis fünf Wochen vor Abreise noch kein Zimmerpartner gebucht haben, hat der Reisegast die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren.
Mitreisebörse
Mit diesem Service bieten wir unseren Gästen die Möglichkeit, sich über unsere Reisen auszutauschen und sympathische Mitreisende zu finden.
Im Reisepreis enthalten
  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 2. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit Eva Air (Economy, Tarifklasse G) von München nach Jakarta und zurück von Denpasar, nach Verfügbarkeit, sowie Flug- und Sicherheitsgebühren (ca. 170 €)
  • Inlandsflug (Economy) mit Garuda Indonesia von Jakarta nach Jogjakarta
  • Transfers, Ausflüge und Fahrten mit landesüblichem Bus und im Bromo-Nationalpark mit Geländefahrzeugen
  • Bahnfahrt von Jogjakarta nach Jombang
  • Fährfahrt von Java nach Bali
  • Unterbringung im Doppelzimmer in den genannten Hotels
  • Mahlzeiten wie im Tagesprogramm spezifiziert (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Eintritte am Borobudur, in Jogjakarta und Prambanan
  • Fahrradmiete am 4. Tag
  • Batik-Workshop am 4. Tag
  • Kochkurs am 13. Tag
  • Reiseliteratur (ca. 27 €)
  • Deutsch sprechende, wechselnde Marco Polo Reisebegleitung, am 14. und 15. Tag keine Reisebegleitung
  • Nicht enthaltene Extras: Weitere Eintritte und zusätzliche Ausflüge und Veranstaltungen, die als Gelegenheit, Möglichkeit oder Wunsch beschrieben sind; Einreisesteuer Bali (ca. 10 €).

Ausrüstung

Ausrüstung

Folgende Liste soll dir bei der Zusammenstellung des Gepäcks helfen:

  • Tagesrucksack
  • Regenjacke/Regenhose
  • Wanderschuhe mit rutschfester Sohle, Sandalen
  • Badebekleidung
  • Sonnenbrille, Sonnenhut, Sonnencreme
  • Insektenspray
  • Taschenlampe oder Stirnlampe

Für die zu buchbare Wanderung auf den Vulkan Mt. Ijen (Java) sind auf jeden Fall festere Berg-/Trekkingschuhe sowie warme Bekleidung für die Morgenstunden notwendig.

Für den zubuchbaren Ausflug Rafting auf dem Ayung River sollten Schuhe, die nass werden dürfen mitgenommen werden.

Ggf. ist ein Mundschutz hilfreich für Staub und Dämpfe.

Als Hauptgepäck ist ein strapazierfähiger Rollkoffer oder ein Trekkingrucksack geeignet.

Sicherheit | Gesundheit | Einreise

Nachhaltig reisen

Wir kompensieren die entstehenden Treibhausgas-Emissionen in Höhe von 5,070 t bzw. pro Tag 317 kg CO2e vollständig (Anreiseanteil 86%).

Erfahren Sie mehr über unsere Klimaschutzprojekte und unser Engagement für nachhaltiges Reisen.

Ihre Reise im Überblick
Kontinent
Interkontinental