Individuell reisen ohne Gruppe

Vietnam – KambodschaDie Höhepunkte Indochinas

Reise-Nr. St 5285S
Die Idee dieser Reise: in nur 16 Tagen die Höhepunkte von Vietnam und Kambodscha kennenlernen. Der Routenvorschlag unserer... Mehr anzeigen
Individuell reisen ohne Gruppe

Vietnam – KambodschaDie Höhepunkte Indochinas

Reise-Nr. St 5285S
Die Idee dieser Reise: in nur 16 Tagen die Höhepunkte von Vietnam und Kambodscha kennenlernen. Der Routenvorschlag unserer... Mehr anzeigen

Reisedauer

16 Tage

inkl. Flug

Preis

Nicht verfügbar

Select...
Individuell reisen ohne Gruppe
Vietnam – Kambodscha
Die Höhepunkte Indochinas
Reise-Nr. St 5285S

Reisedauer: 16 Tage inkl. Flug

Preis: ab 0 p.P. (ggf. zzgl. Flugzuschlag)

OrtNächteHotel
Die Idee dieser Reise: in nur 16 Tagen die Höhepunkte von Vietnam und Kambodscha kennenlernen. Der Routenvorschlag unserer Länderexpertin führt Sie u. a. in die Metropolen Hanoi, Saigon und Phnom Penh, zur Halongbucht und ins Mekongdelta. Klar, dass auf dieser Reise ein Ort nicht fehlen darf: Angkor Wat.

Highlights

  • Tägliche Abreise mit Durchführungsgarantie
  • Unterwegs im Privatwagen mit Fahrer und Guide, Stopps, wann und wo Sie wollen
  • Übernachtung wahlweise in Standard-, Premium- oder Luxus-Hotels
Marco Polo Live
Leuchtende Laternen in allen Formen und Farben schmücken die Altstadt von Hoi An. Am 7. Tag besuchen Sie eine Laternenwerkstatt, wo Sie mehr über das traditionelle Kunsthandwerk und die Herstellung der farbenfrohen Laternen erfahren. Die Handwerker zeigen es Ihnen Schritt für Schritt: den Bambus schärfen und biegen, den Stoff aufspannen und verkleben. Ihr Einsatz ist willkommen! Natürlich dürfen Sie Ihre selbst gemachte Laterne zur Erinnerung mitnehmen.

Route im Detail

1. Tag, Montag, 02.01.2023

Anreise
Nachmittags Flug von Frankfurt mit Vietnam Airlines (Flugdauer ca. 10,5 Std.; Mittwoch Umsteigeverbindung über Saigon) oder mit Thai Airways über Bangkok (Flugdauer ca. 14 Std.) nach Hanoi.

2. Tag, Dienstag, 03.01.2023

Hanoi
Am Vormittag Ankunft in Hanoi, der Hauptstadt von Vietnam. Zur Einstimmung besuchen Sie den Jadeberg-Tempel am See des Zurückgegebenen Schwertes. Anschließend lassen Sie den Tag mit einem Spaziergang durch die Gassen der Altstadt ausklingen.

3. Tag, Mittwoch, 04.01.2023

Hanoi
Sightseeing mit Ihrem Scout: Literaturtempel und Altstadtgewimmel. Highlight auf einem Bein: die Ein-Säulen-Pagode, berühmteste der 500 Stadtpagoden. Anschließend zum Ethnologischen Museum. Am Abend sind Sie zu Gast bei einem traditionellen Wasserpuppentheater.

4. Tag, Donnerstag, 05.01.2023

Hanoi - Halongbucht
Auf dem Highway zur Halongbucht, dann erkunden Sie die bizarre Inselwelt auf einer komfortablen Dschunke, an Bord schlafen und essen, Sonnenaufgang und -untergang genießen.
Extratour
Halongbucht: Schippern Sie einen zusätzlichen Tag durch das Labyrinth der Karstfelsen und lassen Sie einfach die Seele baumeln. / 1 Nacht ab 180 € p. P.

5. Tag, Freitag, 06.01.2023

Halongbucht - Hue
Ihre Dschunke kreuzt weiter durch das Inselgewirr. Mittags mit dem Wagen durch das Delta des Roten Flusses zurück nach Hanoi und am Abend Flug mit Vietnam Airlines nach Hue.

6. Tag, Samstag, 07.01.2023

Hue - Hoi An
Sightseeing in der alten Kaiserstadt: die Ruinen der Verbotenen Purpurnen Stadt, die Thien-Mu-Pagode und die kaiserlichen Mausoleen. Anschließend Fahrt nach Hoi An. Es geht über den berühmten Wolkenpass, auf dessen Gipfel sich eines der schönsten Panoramen Vietnams darbietet. Genießen Sie den einmaligen Blick über die Küstenlinie.

7. Tag, Sonntag, 08.01.2023

Hoi An
Heute geht's frühmorgens zum Fischmarkt. Danach Stadtrundgang durch die verwinkelten Gassen des alten Hoi An. Sie entdecken zusammen mit Ihrem Guide die Japanische Brücke, den chinesischen Tempel und das Haus von Phung Hung.
Extratour
My Son: Ergänzen Sie Ihr Programm mit einem Ausflug nach My Son und schlendern Sie an rund 70 Ruinen aus der Zeit der Champa-Dynastie vorbei, die von Farnen, Lianen und Moos überwuchert sind. / zusätzlich ab 35 € p. P.

8. Tag, Montag, 09.01.2023

Hoi An - Saigon
Flug mit Vietnam Airlines von Da Nang nach Saigon (Ho Chi Minh City), Multikulti-Metropole im Süden. Mit Ihrem hiesigen Scout erkunden Sie im Privatwagen das alte und das neue Saigon. Besuchen Sie die wichtigsten historischen Sehenswürdigkeiten: das alte Hauptpostamt von Saigon und die Kathedrale Notre-Dame.
Extratour
Dalat: Ein mehrtägiger Ausflug führt Sie in das zentrale Bergland Vietnams. Mediterranes Klima, Berge, Wasserfälle, Wälder – hier erleben Sie eine ganz andere Seite des Landes. / 2 Nächte ab 650 € p. P.

9. Tag, Dienstag, 10.01.2023

Saigon - Can Tho
Erlebnis Mekongdelta: Palmen, Schilf und Bambus wuchern zwischen den Häusern an den Ufern der Flussarme, die Sie auf einer Bootstour erkunden. Am Nachmittag setzen Sie mit dem Boot die Fahrt nach Vinh Long fort, von dort auf der Straße weiter nach Can Tho.

10. Tag, Mittwoch, 11.01.2023

Can Tho - Chau Doc
Im Boot zum Shoppen: Am frühen Morgen geht es weiter mit der Erkundung des Mekong. Sie nehmen das Boot, um den schwimmenden Markt von Cai Rang zu besuchen. Erleben Sie, wie die Händler ihre landwirtschaftlichen Produkte von einem zum nächsten Boot verkaufen. Mit dem Auto weiter nach Chau Doc.

11. Tag, Donnerstag, 12.01.2023

Chau Doc - Phnom Penh
Noch mal ins Boot - diesmal den Mekong hinauf und über die Grenze nach Phnom Penh. Nach den Grenzformalitäten erreichen Sie gegen Mittag die kambodschanische Hauptstadt. Sightseeing im Privatwagen und zu Fuß durch die Stadt an den vier Armen des Mekong.

12. Tag, Freitag, 13.01.2023

Phnom Penh - Siem Reap
Morgens Zeit für eigene Entdeckungen in Phnom Penh, anschließend kurzer Flug mit Cambodia Angkor Air nach Siem Reap zum Blick auf Angkor bei Sonnenuntergang.
Extratour
Battambang: Lernen Sie bei einer zweitägigen Tour das authentische Kambodscha kennen! Wie wäre es mit einer Bambusbahnfahrt? / 1 Nacht ab 300 € p. P.

13. - 14. Tag, Sa, 14.01.2023 - So, 15.01.2023

Siem Reap
Die Tempel von Angkor: Was hier dem Dschungel abgerungen wurde, ist einzigartig und atemberaubend - ein achtes Weltwunder! Auch die Tempel in der Nähe lohnen sich: Banteay Samre, Banteay Srei und viele mehr.

15. Tag, Montag, 16.01.2023

Ausflug Tonle Sap
Am frühen Morgen geht es los, um auf dem Tonle Sap ein schwimmendes Dorf zu besichtigen. Abends Flug mit Vietnam Airlines von Siem Reap über Saigon oder Hanoi oder mit Bangkok Airways und Thai Airways über Bangkok (Flugdauer ca. 15,5 bzw. 16,5 Std.) nach Frankfurt.
Extratour
Badeaufenthalt: Ich kenne den perfekten Ort für Sie, um Ihre Reise relaxt ausklingen zu lassen. Verbringen Sie doch ein paar Badetage an einem der vielen Traumstände Vietnams. / Preis auf Anfrage

16. Tag, Dienstag, 17.01.2023

Ankunft
Ankunft am Morgen und individuelle Heimreise.

Hotels / Unterkünfte

Hotelkategorie

Bei dieser Reise können Sie die Qualität des Hotelangebots an Ihre persönlichen Wünsche anpassen.

Ihre gewählte Hotelkategorie:
Standard
OrtNächteHotel

Änderungen vorbehalten. Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Preise & Termine

Mögliche Abflughäfen**

* Ab-Preise pro Person in € Bei Flugreisen beruhen die Preise zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten. Es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der jeweiligen Mindestteilnehmerzahl bis zum 21. Tag vor Reisebeginn.

** Je nach gewähltem Reisetermin können die Abflughäfen variieren.

Im Reisepreis enthalten
  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 2. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit Vietnam Airlines (Economy, Tarifklasse N) von Frankfurt nach Hanoi und zurück von Siem Reap, nach Verfügbarkeit
  • Inlandsflüge (Economy) mit Vietnam Airlines und Cambodia Angkor Air lt. Reiseverlauf
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 140 €)
  • Transfers, Ausflüge und Rundreise mit guten, landesüblichen, klimatisierten, eigenen Fahrzeugen
  • Bootsfahrten lt. Reiseverlauf
  • Unterbringung im Doppelzimmer in den genannten Hotels
  • Unterbringung in einer Zweibett-Außenkabine an Bord der Dschunke
  • 13 x Frühstück, 1 x Mittagessen, 1 x Abendessen
  • Eintritte (ca. 157 €)
  • Reiseliteratur (ca. 25 €)
  • Wechselnde örtliche, Englisch sprechende Reisebegleitung (Aufpreis für Deutsch sprechende Reisebegleitung auf Anfrage); während der Dschunkenkreuzfahrt Englisch sprechende Reisebegleitung der Reederei
  • Klimaschonend reisen mit Marco Polo
  • Durch CO2e-Kompensation ist diese Reise klimaschonend

Ausrüstung

Sicherheit | Gesundheit | Einreise

Nachhaltig reisen

Erfahren Sie mehr über unsere

und unser Engagement für .