Entdeckerreisen in der Mini-Gruppe

KubaMini-Gruppe – nur 6-12 Teilnehmer

Reise-Nr. St 6549
Kleines Team, unterwegs im Minibus, übernachten in Privatpensionen ... In der Mini-Gruppe erleben wir Kuba auf dieser Rundreise... Mehr anzeigen
Entdeckerreisen in der Mini-Gruppe

KubaMini-Gruppe – nur 6-12 Teilnehmer

Reise-Nr. St 6549
Kleines Team, unterwegs im Minibus, übernachten in Privatpensionen ... In der Mini-Gruppe erleben wir Kuba auf dieser Rundreise... Mehr anzeigen

Reisedauer

15 Tage

inkl. Flug

Preis

ab 2549

pro Person (ggf. zzgl. Flugzuschlag)

Select...
Entdeckerreisen in der Mini-Gruppe
Kuba
Mini-Gruppe – nur 6-12 Teilnehmer
Reise-Nr. St 6549

Reisedauer: 15 Tage inkl. Flug

Preis: ab 2549 p.P. (ggf. zzgl. Flugzuschlag)

OrtNächteHotel
Havanna3Inglaterra ***(*)
Vinales3Casas Particulares -
Trinidad3Casas Particulares -
Santa Clara1La Granjita ***
Cayo Santa Maria2Melia Las Dunas *****
Havanna1Inglaterra ***(*)
Kleines Team, unterwegs im Minibus, übernachten in Privatpensionen ... In der Mini-Gruppe erleben wir Kuba auf dieser Rundreise hautnah und persönlich. Wir folgen den Spuren von Hemingway, Che und Fidel, schwingen die Hüften und den Kochlöffel, wandern durch Tabakfelder und genießen das karibische Paradies am weißen Sandstrand. All das in kleiner Gruppe mit einem kubanischen Marco Polo Scout.

Highlights

  • Der perfekte Kuba-Mix in 15 Tagen: Kolonialstädte, Kochen beim Kaffeebauern, Relaxen an weißen Stränden und Wandern durch wilde Berge - all das im kleinen Team
  • Übernachten mit Atmosphäre: eine Mischung aus Komforthotels und Privatpensionen
  • Altstadt von Havanna
  • Tabakheimat Vinales
  • Koloniales Trinidad
  • Karibischer Sandstrand
  • Tal der Zuckermühlen
  • Che-Guevara-Mausoleum

Route im Detail

1. Tag, Sonntag, 14.02.2021

Flug nach Kuba
Mittags Flug mit Iberia nach Madrid und Weiterflug nach Havanna am Nachmittag (Flugdauer ab Madrid ca. 10 Std.). Landung in Havanna am Abend. Ein Vertreter unserer Agentur erwartet Sie am Flughafen und bringt Sie zum Hotel. Alternativ morgens Flug mit KLM über Amsterdam oder vormittags mit Air France über Paris mit Ankunft in Havanna am späten Nachmittag oder Abend. Drei Übernachtungen.

2. Tag, Montag, 15.02.2021

Havanna
Vormittags: Tour de Habana mit dem Marco Polo Scout - begleitet von kolonialem Charme und einer Fülle an Geschichten über Piraten, Könige und Revolutionäre. Dann: Capitolio, Paseo de Martí, Plaza de Armas. Im legendären Hotel Ambos Mundos machen wir's wie Hemingway: Drink in die Hand und von der Dachterrasse aus die Welt von oben betrachten. Nachmittags stimmungsvolles Pflichtprogramm für Nostalgiker: In liebevoll in Schuss gehaltenen Oldtimern lassen wir uns von einheimischen Fahrern herumkutschieren. Ratternd und schnatternd geht es über den Malecón, zum Christus von Havanna und über die Plaza de la Revolución. Im Ohr dazu die Klänge von Buena Vista Social Club? Abends treffen wir uns zum Welcome-Dinner in einem Restaurant. (F/A)

3. Tag, Dienstag, 16.02.2021

Havanna
Zeitsprung in die letzten Jahrzehnte: Im Revolutionsmuseum wollen wir die Träume von Che und Fidel nachempfinden. Nachmittags ziehen Sie erst einmal allein los. Tipp für Rumfreunde: das Havana-Club-Museum. Am späten Nachmittag schwingen wir uns auf E-Bikes im Retrolook und entdecken das authentische Havanna abseits der üblichen Touristenpfade. Mit unserer kleinen Gruppe radeln wir durch enge Gassen, über pompöse Plätze und zum Finale mit etwas Glück einem spektakulären Sonnenuntergang entgegen. (F)

4. Tag, Mittwoch, 17.02.2021

Havanna – Vinales
Morgens steht der Minibus bereit, um uns durch Zuckerrohrfelder und Tabakplantagen in den Inselwesten zu bringen. Hier ragen Mogotes, die typischen Karstfelsen, in Richtung Himmel. Auf der fruchtbaren rostroten Erde gedeiht der beste Tabak der Welt – sagen die Kubaner. In Soroa bestaunen wir den Orchideengarten und nisten uns dann in Vinales ein. Wie bei Freunden wohnen wir in den Casas Particulares genannten Privatpensionen. Abends Gelegenheit zur Tour auf einer Biofarm, Sie genießen auf Wunsch ein köstliches Dinner mit Produkten aus eigenem Anbau. Drei Übernachtungen. (F)

5. Tag, Donnerstag, 18.02.2021

Valle de Vinales
Kuba fühlen und schmecken. Im kleinen Team bestaunen wir als Erstes in den Höhlen von Santo Tomas spektakuläre Tropfsteingebilde, dann geht es in die schönsten Winkel des Nationalparks: Wir wandern durch das grüne Vinalestal, schauen Tabakbauern über die Schulter, probieren frisch gerösteten Kaffee. Am Nachmittag eine Runde durchs Dorf schlendern? Dann sind wir mit dem Kaffeebauern Benito zum Kochen verabredet - zusammen schnippeln, würzen und braten wir unser typisch kubanisches Dinner. Und während unser Essen in den gusseisernen Schalen auf der Holzkohle schmort, bleibt genug Zeit, um mit Benito über sein Leben hier zu plaudern. (F/A)

6. Tag, Freitag, 19.02.2021

Cayo Levisa
Ein ganzer Tag Urlaubsfeeling vom Feinsten. Beim Tagesausflug auf die vorgelagerte Insel Cayo Levisa fühlen wir uns wie im Film: die Füße in den weißen Sand strecken, in die Wellen springen, unter Palmen Cocktails aus Kokosnüssen schlürfen ... (F/M)

7. Tag, Samstag, 20.02.2021

Vinales – Trinidad
Die leeren Autobahnen teilt sich unser Minibus heute mit Sammeltaxis und Fahrradfahrern. Am späten Nachmittag sind wir in Trinidad an der Südküste Kubas. Dachten wir wirklich, mehr Pastell, Stuck und Kolonialcharme als in Havanna kann es gar nicht geben? Drei Übernachtungen in Casas Particulares. (F/A)

8. Tag, Sonntag, 21.02.2021

Trinidad
Citytour mit dem Scout im Rhythmus der Stadt. Zum Auftakt steigen wir auf den Turm des Palacio Cantero. Im Gänsemarsch, denn viel Platz gibt es nicht auf der Treppe. Dafür einen fabelhaften Blick von der Aussichtsplattform auf Dachterrassen, Hinterhöfe, Berge und Meer. Wieder unten: Fotoshooting mit Kutschen auf der Plaza Mayor. Die Klänge aus der Casa de la Trova machen Lust auf einen schwungvollen Abend. Beim Salsa die Hüften schwingen? (F)

9. Tag, Montag, 22.02.2021

Trinidad
Einsatz für unsere Trekkingschuhe! Der Bus bringt uns zum Rande des Naturschutzgebietes Topes de Collantes. Dort erwarten uns eine ca. zweistündige Wanderung und Grün, so weit das Auge reicht. Mittendrin ein Wasserfall zum Baden. Der Nachmittag ist frei. Auf dem Kunsthandwerkermarkt Mitbringsel shoppen? Oldtimer-Bilder erstehen? Und wer für das Abendprogramm gerüstet sein will, gönnt sich ein paar Salsastunden. In der Casa de la Música bleibt heute keiner sitzen. (F)

10. Tag, Dienstag, 23.02.2021

Trinidad – Santa Clara
Im Tal der Zuckermühlen entführt uns der Scout heute in die Vergangenheit der Zuckerbarone, und wir genießen vom 45 m hohen Glockenturm Torre Iznaga den geschichtsträchtigen Ausblick über das Tal. Nachmittags rollen wir in Santa Clara in Zentralkuba ein. Noch auf einen Cuba libre zur Plaza Mayor? (F/A)

11. Tag, Mittwoch, 24.02.2021

Santa Clara – Cayo Santa María
Auf den Spuren der Revolution. Der Marco Polo Scout zeigt uns den Ort, an dem sie entschieden wurde. Anschließend weiter zum Che-Guevara-Mausoleum und -Museum. Nachmittags fahren wir auf die Insel Cayo Santa María. Zwei Übernachtungen im Strandhotel. (F/A)

12. Tag, Donnerstag, 25.02.2021

Cayo Santa María
Ein freier Tag im Paradies. Zur Auswahl: puderzuckerweißer Strand, kristallklares Wasser, unberührte Natur, unbeschwerte Leichtigkeit des Seins. (AI)

13. Tag, Freitag, 26.02.2021

Cayo Santa María – Havanna
Am Vormittag: per Bus zurück Richtung Havanna. Stippvisite bei einem alten Bekannten: Hemingways Finca La Vigía ist ein Must-see. Zurück in der Hauptstadt, checken wir im Hotel ein. Ein letztes Mal durch die bröckelnden Gassen schlendern und beim Abschiedsessen in einem Restaurant auf eine gelungene Reise anstoßen. (F/A)

14. Tag, Samstag, 27.02.2021

Rückflug von Havanna
Zeit für einen letzten starken Kaffee und frisch ausgebackene Churros in den Gassen von Havanna bis zum Flughafentransfer. Spätabends Rückflug mit Iberia über Madrid (Flugdauer bis Madrid ca. 9 Std.). Alternativ spätnachmittags Flug mit KLM oder abends mit Air France über Amsterdam bzw. Paris. (F)

15. Tag, Sonntag, 28.02.2021

Zurück in Europa
Ankunft im Laufe des Nachmittags.

° Die Eintrittsgelder der gekennzeichneten Besichtigungspunkte in Höhe von ca. 50 € sind nicht im Reisepreis enthalten.

A: Abendessen AI: All Inclusive F: Frühstück M: Mittagessen

Hotels / Unterkünfte

OrtNächteHotel
Havanna3Inglaterra ***(*)
Vinales3Casas Particulares -
Trinidad3Casas Particulares -
Santa Clara1La Granjita ***
Cayo Santa Maria2Melia Las Dunas *****
Havanna1Inglaterra ***(*)

Änderungen vorbehalten. Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Preise & Termine

TeilnehmerTerminDZ in €*EZ in €*Flug
14.02.-28.02.27493098
21.02.-07.03.
28.02.-14.03.27493098
14.03.-28.03.27493098
28.03.-11.04.27493098
04.04.-18.04.26492998
09.05.-23.05.25492898
18.07.-01.08.26492998
24.10.-07.11.26492998
31.10.-14.11.26492998
07.11.-21.11.26492998
14.11.-28.11.26492998
21.11.-05.12.26492998
26.12.-09.01.28993248
Mögliche Abflughäfen**

Basel, Berlin, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt, Genf, Hamburg, Hannover, Luxemburg, München, Nürnberg, Stuttgart, Wien, Zürich

* Ab-Preise pro Person in € Die Preise beruhen zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten. Es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der jeweiligen Mindestteilnehmerzahl bis zum 21. Tag vor Reisebeginn.

** Je nach gewähltem Reisetermin können die Abflughäfen variieren.

Tipp für Alleinreisende
Mit der halbes Doppelzimmer Option bieten wir die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.
Sollte sich bis zu fünf Wochen vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren.
Mitreisebörse
Mit diesem Service bieten wir dir die Möglichkeit, sympathische Mitreisende für deine Reise mit YOUNG LINE TRAVEL zu finden.
Im Reisepreis enthalten
  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 2. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit Iberia (Economy, Tarifklasse Q) von Frankfurt nach Havanna und zurück, nach Verfügbarkeit
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 150 €)
  • Transfers, Ausflüge und Rundreise mit guten, landesüblichen Kleinbussen
  • Unterbringung im Doppelzimmer in den genannten Hotels und Privatpensionen (Casas Particulares)
  • Mahlzeiten wie im Tagesprogramm spezifiziert (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen, AI=All-inclusive)
  • Eintritte
  • Oldtimer-Tour in Havanna
  • E-Bike-Tour in Havanna
  • Kochkurs in Vinales
  • Reiseliteratur (ca. 14 €)
  • Deutsch sprechende Marco Polo Reiseleitung
  • Nicht enthaltene Extras: Weitere Eintritte und zusätzliche Ausflüge und Veranstaltungen, die als Gelegenheit, Möglichkeit oder Wunsch beschrieben sind.
Klimaneutral reisen mit Marco Polo

Die Reise wird durch CO2e-Kompensation klimaneutral gestellt.

Ausrüstung

0

Sicherheit | Gesundheit | Einreise