Individuell reisen ohne Gruppe

Chile mit OsterinselFaszinierende Naturwunder

Reise-Nr. St 6482S
Die Idee dieser Reise: die landschaftliche Vielfalt des längsten Landes der Welt entdecken. Und die Osterinsel als krönenden... Mehr anzeigen
Individuell reisen ohne Gruppe

Chile mit OsterinselFaszinierende Naturwunder

Reise-Nr. St 6482S
Die Idee dieser Reise: die landschaftliche Vielfalt des längsten Landes der Welt entdecken. Und die Osterinsel als krönenden... Mehr anzeigen

Reisedauer

18 Tage

inkl. Flug

Preis

ab 7289

pro Person (ggf. zzgl. Flugzuschlag)

Select...
Individuell reisen ohne Gruppe
Chile mit Osterinsel
Faszinierende Naturwunder
Reise-Nr. St 6482S

Reisedauer: 18 Tage inkl. Flug

Preis: ab 7289 p.P. (ggf. zzgl. Flugzuschlag)

OrtNächteHotel
FLUG1
Santiago2Fundador ****
San Pedro3Casa de Don Tomas ***
Puerto Varas2Solace ***(*)
Puerto Natales3Martin Gusinde ***
Santiago1Fundador ****
Osterinsel3Otai (Sup.) ***
Santiago1Fundador ****
FLUG1
Die Idee dieser Reise: die landschaftliche Vielfalt des längsten Landes der Welt entdecken. Und die Osterinsel als krönenden Abschluss on top. Der Routenvorschlag unserer Länderexpertin führt Sie u. a. von Santiago de Chile in die Atacamawüste, zu den Geysiren von El Tatio und in den Paine-Nationalpark mit seinen spektakulären Gletschern.

Highlights

  • Tägliche Abreise mit Durchführungsgarantie
  • Übernachtung wahlweise in Standard-, Premium- oder Luxus-Hotels
  • 18-tägige Chile-Rundreise mit Besuch der Osterinsel
  • Unterwegs im Privatwagen mit Fahrer und Guide, Stopps, wann und wo Sie wollen
Marco Polo Live
Es ist stockdunkel in der Atacamawüste. Einen besseren Ort gibt es nicht, um die Sterne zu betrachten. Mehr über unseren nächsten Nachbarn im All - den Mond - oder über mächtige Weltraumteleskope wie Hubble erfahren? Nein, Alain Maury hat kein Hubble und keine hochprofessionelle Sternwarte, besuchen sollten Sie ihn trotzdem am 4. Tag. Der Astrofreak guckt seit Jahren in die Sterne und sinniert, ob es da draußen wohl fremde Zivilisationen gibt.

Route im Detail

1. Tag, Dienstag, 26.10.2021

Anreise
Abends Flug mit Air France von Frankfurt über Paris oder mit LATAM Airlines über Madrid nach Santiago de Chile (Flugdauer ca. 18 Std.).

2. Tag, Mittwoch, 27.10.2021

Santiago de Chile
Ankunft am Vormittag. Mit dem Scout Citytour durch die chilenische Hauptstadt: Kathedrale von 1745, verspiegelte Hochhausfassaden aus dem 21. Jahrhundert, der Mercado Central und der Cerro San Cristóbal. In Santiago de Chile verbinden sich die moderne Metropole eines aufstrebenden Landes und eine geschichtsträchtige Stadt aus der Kolonialzeit.

3. Tag, Donnerstag, 28.10.2021

Ausflug Valparaíso
Tagestrip in die Hafenstadt Valparaíso. Auf den vielen Hügeln der Stadt drängen sich kunterbunt gestrichene Häuser, die eine fantastische Kulisse abgeben und Valparaíso ein ganz eigenes Flair verleihen. Hier lebte Pablo Neruda. Weiter zu einem Weingut im Casablanca-Tal, auf dem Sie selbst die Güte der Weine beurteilen können.
Extratour
Weinregion: Sind Sie ein Weinliebhaber? Dann übernachten Sie doch auf einem Weingut im Casablanca-Tal. Die Weinproben werden Sie noch mehr von der Qualität des chilenischen Weines überzeugen! / 1 Nacht ab 555 € p. P.

4. Tag, Freitag, 29.10.2021

Santiago - San Pedro
Morgens Flug mit LATAM nach Calama und im Privatwagen ins Regenbogental. Weiter nach San Pedro am Rand der Atacamawüste (2440 m) und kleiner Rundgang. Anschließend ins Mondtal. Die untergehende Sonne taucht das Tal fast minütlich in ein neues Licht und bietet so ein faszinierendes Farbenspiel.

5. Tag, Samstag, 30.10.2021

Atacamawüste
Vormittags Trip nach Toconao und zum Atacama-Salzsee, der von gigantischen Ausmaßen und die Heimat von Flamingos und anderen Vogelarten ist. Am Nachmittag Freizeit.
Extratour
Lagunen: Wie wäre es mit einem sensationellen Panorama in 4700 m Höhe statt des freien Nachmittags? Dann machen Sie einen Ausflug zu den Lagunen Meniques und Miscanti, an deren Ufern Vicunas vor der Kulisse eisbedeckter Gipfel grasen. /zusätzlich 136 € p. P.

6. Tag, Sonntag, 31.10.2021

Ausflug El Tatio
Frühmorgens zu den Geysiren von El Tatio (4250 m). Pünktlich zum Sonnenaufgang fangen sie an zu zischen und zu brodeln. Für dieses Naturspektakel hat sich das frühe Aufstehen definitiv gelohnt. Danach Rückfahrt nach San Pedro. Freie Zeit für eigene Unternehmungen.
Extratour
Kupfermine Chuquicamata: Unternehmen Sie an Ihrem freien Nachmittag einen Ausflug in die größte oberirdische Kupfermine der Welt. Bei einer Führung erfahren Sie mehr über den Abbau des "roten Goldes". / zusätzlich 268 € p. P.

7. Tag, Montag, 01.11.2021

San Pedro - Puerto Varas
Die Wüste im Norden gegen üppige Wälder im Süden tauschen: Transfer nach Calama und Flug mit LATAM über Santiago nach Puerto Montt. Anschließend Transfer nach Puerto Varas am Llanquihuesee.

8. Tag, Dienstag, 02.11.2021

Seenlandschaft
Der Bilderbuchvulkan Osorno dominiert die Seenlandschaft der Chilenischen Schweiz. Freuen Sie sich auf eine lange Bootstour über den Lago Todos los Santos nach Peulla. Auf der Fahrt passieren Sie kleine Inseln, Wasserfälle und den steil aufragenden Gipfel des Vulkans Puntiagudo.
Extratour
Insel Chiloé: Bleiben Sie eine Nacht länger in Puerto Varas und unternehmen Sie einen Ausflug auf die Insel Chiloé mit ihren Pfahlbauten. Vielleicht begleiten Sie bei der Fährüberfahrt ein paar Delfine? / 1 Nacht ab 309 € p. P.

9. Tag, Mittwoch, 03.11.2021

Puerto Natales
Fahrt nach Puerto Montt. Sie erkunden mit Ihrem Scout die Hafenstadt und bummeln über den Fischmarkt in Angelmó. Anschließend Flug mit LATAM nach Punta Arenas. Transfer nach Puerto Natales, an den "Fjord der letzten Hoffnung".
Extratour
Kap Hoorn: Ergänzen Sie Ihre Reise um eine fünftägige Expeditionskreuzfahrt durch die Fjorde Patagoniens von Punta Arenas nach Ushuaia (Argentinien) und anschließend mit einem Aufenthalt in Buenos Aires. Tolles Erlebnis bei gutem Wetter: Der Landgang auf Kap Hoorn. / 6 Nächte ab 3840 € p. P.

10. - 11. Tag, Do, 04.11.2021 - Fr, 05.11.2021

Patagonien
Weiß strahlende Gletscher, wild gezackte Bergmassive, tiefblaue Seen, Guanakoherden und neugierige Nandus - Sie erkunden den Paine-Nationalpark: Salto Grande und Lago Grey. Abends zurück in Puerto Natales. Am nächsten Tag: Bootsexkursion zum spektakulären Balmaceda-Gletscher und anschließend Wanderung durch den subantarktischen Wald bis an den Fuß des Serrano-Gletschers. Genießen Sie die Aussicht auf verschneite Berge, rauschende Wasserfälle und tiefgrüne Wälder!
Extratour
Paine-Nationalpark: Möchten Sie lieber noch länger im Paine-Nationalpark bleiben? Dann übernachten Sie dort statt in Puerto Natales. So können Sie die prächtige Gebirgskulisse bis zum Sonnenuntergang genießen und eine weitere Wanderung unternehmen. / zusätzlich ab 430 € p. P.

12. Tag, Samstag, 06.11.2021

Puerto Natales - Santiago
Am Vormittag Transfer von Puerto Natales zurück nach Punta Arenas und Stadtrundfahrt. Prachtvolle Villen und ein großartiger Friedhof zeugen vom goldenen Zeitalter. Danach Rückflug mit LATAM nach Santiago de Chile.

13. Tag, Sonntag, 07.11.2021

Santiago - Osterinsel
Im Laufe des Tages Fahrt zum Flughafen und Flug mit LATAM auf die Osterinsel (Flugdauer ca. 5,5 Std.) mit den rätselhaften Steinstatuen der Moai. Transfer zum Hotel und freie Zeit für eigene Unternehmungen.

14. - 15. Tag, Mo, 08.11.2021 - Di, 09.11.2021

Osterinsel
Abenteuer Osterinsel (Rapa Nui). Vormittags mit Ihrem Scout in den wohl spektakulärsten Steinbruch der Welt: die Moai-Werkstatt von Rano Raraku. Weitere Höhepunkte: Ahu Tongariki und die hellsandige Bucht von Anakena. Am nächsten Tag: Fahrt nach Orongo, Zentrum des Vogelmann-Kults. Vorbei an den Lavagrotten Ana Te Pahu bis nach Ahu Akivi und zur Kultstätte von Ahu Tahai.

16. Tag, Mittwoch, 10.11.2021

Osterinsel - Santiago
Im Laufe des Tages Rückflug mit LATAM nach Santiago de Chile (Flugdauer ca. 5 Std.). Transfer zum Hotel.

17. Tag, Donnerstag, 11.11.2021

Abreise
Bis zur Abreise noch einmal auf eigene Entdeckungstour gehen. Am Nachmittag Rückflug mit Air France nach Paris oder am Abend mit LATAM Airlines nach Madrid (Flugdauer ca. 17,5 Std.).

18. Tag, Freitag, 12.11.2021

Ankunft
Ankunft am Nachmittag und Anschluss zu den anderen Städten.

Hotels / Unterkünfte

Hotelkategorie

Bei dieser Reise können Sie die Qualität des Hotelangebots an Ihre persönlichen Wünsche anpassen.

Ihre gewählte Hotelkategorie:
Standard
OrtNächteHotel
FLUG1
Santiago2Fundador ****
San Pedro3Casa de Don Tomas ***
Puerto Varas2Solace ***(*)
Puerto Natales3Martin Gusinde ***
Santiago1Fundador ****
Osterinsel3Otai (Sup.) ***
Santiago1Fundador ****
FLUG1

Änderungen vorbehalten. Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Schiffsinformationen Stella/Ventus Australis

Ausflüge

Die Landgänge und Ausflüge werden mit hochseetauglichen Schlauchbooten (Zodiacs) durchgeführt.

Bordsprache

Bordsprachen sind Spanisch und Englisch.

Bordwährung

Ihre persönlichen Ausgaben an Bord können Sie bar in US-$, Euro, chilenischen Pesos oder den Kreditkarten Mastercard, Visa, American Express oder Diners bezahlen.

Essen und Trinken

Neben dem Restaurant steht Ihnen eine Bar zur Verfügung. Wenn Sie spezielle Wünsche in Bezug auf die Verpflegung haben (z. B. vegetarisch oder glutenfrei), so teilen Sie uns dies bitte frühzeitig mit. An Bord sind alle Mahlzeiten und Getränke eingeschlossen (All-inclusive-Konzept).

Trinkgeldempfehlung

Empfohlenes Trinkgeld sind 15 US-$ pro Nacht / pro Person.

Freizeit

Auf dem Schiff werden vom Expeditionsteam verschiedene Aktivitäten und Vorträge angeboten. Außerdem gibt es an Bord einen kleinen Laden mit Sportkleidung, Souvenirs sowie Dingen des persönlichen Bedarfs. Auch eine Bibliothek und ein Fitness-Raum stehen zur Verfügung.

Kabinenausstattung

Die Stella und die Ventus Australis besitzen jeweils 100 komfortabel ausgestattete Kabinen verteilt auf mehrere Decks. Die Kabinen verfügen über Klimaanlage/Heizung, einen Safe und Bad mit Dusche/WC. Haartrockner erhalten auf Wunsch an der Rezeption.

Decks / Aufzüge

Die Schiffe verfügen über mehrere Decks und bieten keine Aufzüge.

Kleidung an Bord

„Zwanglos“ ist das Stichwort für die Kleidung während der Kreuzfahrt. Lediglich für den Abschiedsabend können Sie etwas elegantere Kleidung tragen, falls Sie das möchten. Abendgarderobe ist nicht notwendig.

Wichtig sind dagegen wind- und wasserfeste, warme Kleidung (Pullover, wasserdichte Jacke, Hose und Handschuhe) sowie wasserdichte Trekkingstiefel. Bitte denken Sie auch an eine Kopfbedeckung, an Sonnenbrille sowie Sunblocker.

Medizinische Versorgung

An Bord gibt es eine Krankenstation und Personal, das im Notfall Erste Hilfe leisten kann. Bereits zu Hause verschriebene Medikamente sollten Sie in ausreichender Menge mit an Bord nehmen.

Stromspannung

Die Kabinen haben Anschlüsse für 220 V. Im Bad befinden sich sowohl Anschlüsse für 220 als auch 110 V. Wir empfehlen generell das Mitführen eines Reisesteckers für unterschiedliche Anschlüsse.

Telefon/Internet

An Bord gibt es keinen Telefon- bzw. Internetanschluss und keinen Handyempfang. Das Satellitentelefon kann gegen Gebühr nur für ausgehende Anrufe genutzt werden.

Preise & Termine

Oktober 2021
ab 7289 €
TerminDZ in €*EZ in €*Flug
26.10.-12.11.72898208
27.10.-13.11.72898208
28.10.-14.11.72898208
29.10.-15.11.72898208
30.10.-16.11.72898208
31.10.-17.11.72898208
November 2021
ab 7289 €
TerminDZ in €*EZ in €*Flug
01.11.-18.11.72898208
02.11.-19.11.72898208
03.11.-20.11.72898208
04.11.-21.11.72898208
05.11.-22.11.72898208
06.11.-23.11.72898208
07.11.-24.11.72898208
08.11.-25.11.72898208
09.11.-26.11.72898208
10.11.-27.11.72898208
11.11.-28.11.72898208
12.11.-29.11.72898208
13.11.-30.11.72898208
14.11.-01.12.72898208
15.11.-02.12.72898208
16.11.-03.12.72898208
17.11.-04.12.72898208
18.11.-05.12.72898208
19.11.-06.12.72898208
20.11.-07.12.72898208
21.11.-08.12.72898208
22.11.-09.12.72898208
23.11.-10.12.72898208
24.11.-11.12.72898208
25.11.-12.12.72898208
26.11.-13.12.72898208
27.11.-14.12.72898208
28.11.-15.12.72898208
29.11.-16.12.72898208
30.11.-17.12.72898208
Dezember 2021
ab 7289 €
TerminDZ in €*EZ in €*Flug
01.12.-18.12.72898208
02.12.-19.12.72898208
03.12.-20.12.72898208
04.12.-21.12.72898208
05.12.-22.12.72898208
06.12.-23.12.72898208
07.12.-24.12.72898208
08.12.-25.12.72898208
09.12.-26.12.72898208
10.12.-27.12.72898208
11.12.-28.12.72898208
12.12.-29.12.72898208
13.12.-30.12.72898208
14.12.-31.12.72898208
15.12.-01.01.72898208
16.12.-02.01.72898208
17.12.-03.01.72898208
18.12.-04.01.72898208
19.12.-05.01.72898208
20.12.-06.01.72898208
21.12.-07.01.72898208
22.12.-08.01.72898208
23.12.-09.01.72898208
24.12.-10.01.72898208
25.12.-11.01.72898208
26.12.-12.01.72898208
27.12.-13.01.72898208
28.12.-14.01.72898208
29.12.-15.01.72898208
30.12.-16.01.72898208
31.12.-17.01.72898208
Mögliche Abflughäfen**

Berlin, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg, Stuttgart, Wien, Zürich

* Ab-Preise pro Person in € Bei Flugreisen beruhen die Preise zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten. Es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der jeweiligen Mindestteilnehmerzahl bis zum 21. Tag vor Reisebeginn.

** Je nach gewähltem Reisetermin können die Abflughäfen variieren.

Im Reisepreis enthalten
  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 2. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit Air France (Economy, Tarifklasse E) von Frankfurt nach Santiago de Chile und zurück
  • Inlandsflüge (Economy) mit LATAM lt. Reiseverlauf
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 185 €)
  • Transfers, Ausflüge und Rundreise mit guten, landesüblichen, eigenen Fahrzeugen
  • Unterbringung im Doppelzimmer in den genannten Hotels
  • 15 x Frühstück, 1 x Mittagessen
  • Alle Eintritte und Nationalparkgebühren (ca. 218 €)
  • Bootstouren nach Peulla und zum Balmaceda-Gletscher, gemeinsam mit anderen Reisenden
  • Reiseliteratur (ca. 25 €)
  • Wechselnde örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung; auf der Osterinsel Englisch sprechende Reiseleitung; Bootstouren am 8. und 11. Tag mit Englisch sprechender Reiseleitung; Transfers am 8., 9., 11. und 12. Tag nur mit einem Fahrer
Klimaneutral reisen mit Marco Polo

Die Reise wird durch CO2e-Kompensation klimaneutral gestellt.

Ausrüstung

Sicherheit | Gesundheit | Einreise